Paessler PRTG

Netzwerkverkehr-Analysetool PRTG

All-in-One-Überwachungstool für Netzwerkverkehr, Datenpakete, Bandbreite & mehr

 

  • Erkennen von Netzwerkbelastungen und Maximierung der Netzwerkleistung
  • Verhindern Sie Probleme, bevor sie auftreten, mit benutzerdefinierten Echtzeit-Warnungen
  • Visualisierung des Netzwerkstatus mit übersichtlichen Dashboards
  • Einfaches Analysieren des Netzwerkverkehrs nach IP-Adresse, Ports und mehr
 

Umfassender Netzwerkverkehrsanalysator, der auch Ihre gesamte IT-Infrastruktur überwacht

 

Unsere Anwender geben Top-Bewertungen für das Monitoring mit Paessler PRTG

                                                           

 

 

Die Analyse des Netzwerkverkehrs ist mit PRTG ganz einfach

Benutzerdefinierte Warnmeldungen und Datenvisualisierung erleichtern das Monitoring, die Erkennung und die Vermeidung von Leistungsproblemen.


 

Wie Sie von unserem Netzwerkverkehrsanalysator PRTG profitieren können

 

Weniger Helpdesk-Unterstützung nötig


Mit Paessler PRTG ist Ihr Netzwerk stabiler, was zu weniger Helpdesk-Support-Anfragen führt. Seien wir ehrlich: Die Arbeit im IT-Support-Team Ihres Unternehmens kann ziemlich stressig sein, vor allem, wenn die Probleme und Beschwerden dringend und kompliziert sind. Ersparen Sie sich diesen Ärger mit PRTG.

Mehr Zeit für wichtige Aufgaben


Unser Netzwerk-Traffic-Monitor mit seinem anpassbaren Warnsystem lässt Sie sich auf die wirklich wichtigen Aufgaben in Ihrem Arbeitsalltag konzentrieren. Wenn PRTG Sie nicht auf ein Problem hinweist, können Sie ganz beruhigt sein, dass alles wie erwartet funktioniert. Nehmen Sie sich die zusätzliche Zeit, um zum Beispiel Ihr Netzwerk zu warten oder neue Hardware zu installieren.

Mehr Zeit für die Kapazitätsplanung


PRTG überwacht Ihren Netzwerkverkehr sowie Ihre gesamte IT-Infrastruktur rund um die Uhr. Das bedeutet, dass Sie nicht nur von der Analyse der Live-Daten profitieren, sondern auch von historischen Überwachungsdaten, die Sie vergleichen und auswerten können. Nutzen Sie die über einen längeren Zeitraum gesammelten Daten zum Beispiel, um Ihre Netzwerkkapazitätsplanung zu optimieren.

 

Wie die Analyse des Netzwerkverkehrs in PRTG aussieht

Diagnostizieren Sie Netzwerkprobleme, indem Sie Ihren gesamten Netzwerkverkehr und die Bandbreite kontinuierlich überwachen. Zeigen Sie den Verkehrsstatus in Echtzeit an und visualisieren Sie Daten in grafischen Karten und Dashboards, um Probleme leichter zu erkennen. Verschaffen Sie sich den Überblick, den Sie für die Fehlerbehebung bei Ihrem Netzwerkverkehr benötigen.

Wie PRTG Sensoren definiert (FAQ) 

 

Ihr Netzwerk-Traffic-Monitor auf einen Blick – auch von unterwegs

PRTG ist in wenigen Minuten eingerichtet und auf fast allen Mobil-Geräten nutzbar.

 

PRTG comes with all the features you need, plus more your IT infrastructure won't want to live without.

 

 

PRTG überwacht zentral folgende Anbieter, Systeme und Anwendungen!

 

vendors vm ware

 

 

Beginnen Sie mit der Netzwerkverkehr-Analyse von PRTG und sehen Sie, wie es Ihr Netzwerk zuverlässiger und Ihre Arbeit einfacher machen kann.

 

3 Anwendungsfälle für den Netzwerk-Traffic-Analyzer PRTG

 

Optimieren Sie das Netz

Verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, wie viel Datenverkehr durch Ihr Netz fließt. Sie können auch feststellen, ob Ihr Datenvolumen tatsächlich voll ausgeschöpft wird oder ob Sie mit weniger auskommen können. Mit PRTG können Sie die Kapazitätsplanung Ihres Netzwerks auf einfache Weise optimieren.

  • Vollständige Übersicht über den Netzwerkverkehr
  • Nutzung des Datenkontingents bestimmen
  • Optimierung der Netzkapazitätsplanung

Analysieren Sie das Netzwerk

Wird die Internetverbindung Ihres Unternehmens immer unzuverlässiger oder treten andere Fehler in Ihrem Netzwerk auf? Mit PRTG erhalten Sie ein Netzwerk-Traffic-Tool, das Ihren Datenverbrauch analysiert und die Ursachen von Netzwerkstörungen sowie Engpässe und Sicherheitslücken aufdeckt.

  • Analysieren von Netzwerkverkehrsdaten
  • Fehlerbehebung bei Netzwerkunterbrechungen
  • Ermittlung von Engpässen und Sicherheitslücken

Identify bandwidth hogs

Jedes Netzwerk hat einen Bandbreitenfresser. Dabei kann es sich um eine einzelne Anwendung, einen Videostream oder ein überlastetes WLAN handeln. Es könnte aber auch ein einfacher Druckauftrag sein, der einige große Dateien enthält, die das Netzwerk vorübergehend verstopfen. Unser PRTG-Netzwerkanalysator hilft Ihnen, Bandbreitenfresser auf einen Blick zu erkennen.

  • Erkennen eines hohen Bandbreitenverbrauchs
  • Identifizierung netzverstopfender Aktivitäten
  • Visualisierung von Daten in übersichtlichen Dashboards
 

Fallstudie: Hume Bank nutzt PRTG für reibungslosen Betrieb

Hume Bank

www.humebank.com.au

"Mit PRTG können wir ständig nach der Zwei-Mann-Regel arbeiten. PRTG benachrichtigt uns sofort, wenn in unserem Netzwerk etwas nicht in Ordnung ist. Dank PRTG können wir unsere Zeit und Ressourcen für die Dinge nutzen, die wirklich unsere Aufmerksamkeit erfordern."

Brad Mennen, Systemadministrator bei der Hume Bank in Australien. Die Hume Bank nutzt PRTG, um ihre LANs, WANs, Server, Websites, Anwendungen und vieles mehr zu überwachen. Zur Fallstudie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5 Vorteile der Analyse Ihres Netzwerkverkehrs mit PRTG

 

Ein Tool für die Überwachung von allem

Netzwerkverkehr, Geschwindigkeit, Betriebszeit, Leistung, Server, Router, Switches und mehr: PRTG ist ein All-in-One-Überwachungstool für Ihr gesamtes Netzwerk. Wenn Probleme auftreten, profitieren Sie von übersichtlichen Dashboards, die Ihnen das Problem auf einen Blick zeigen. Mit PRTG finden Sie die Fehlerquelle schnell und einfach - und sparen so Zeit und Geld.

Mehr noch: Mit unseren PRTG-Apps für iOS oder Android können Sie sich den Datenverkehr Ihres Netzwerks auf Ihrem Tablet oder Smartphone anzeigen lassen. Das ist perfekt, wenn Sie nicht an Ihrem Schreibtisch sitzen, sondern zum Beispiel an einem Rack im Serverraum arbeiten.

Detaillierte Berichte für verschiedene Zwecke

Unser PRTG-Tool zur Analyse des Netzwerkverkehrs sammelt alle Überwachungsdaten und zeigt sowohl Live- als auch historische Daten in strukturierten Diagrammen und Grafiken an. Diese Daten können auch in hochgradig anpassbare Berichte aufgenommen werden, die Sie automatisch an einzelne Personen oder ganze Teams senden können.

Es ist auch möglich, Informationen auf verschiedenen Ebenen einzubeziehen. So können Sie beispielsweise Berichte mit leicht lesbaren Grafiken verwenden, um Nicht-IT-Managern zu zeigen, warum das Unternehmen in das Netzwerk investieren muss. Mit PRTG können Sie die Berichte nicht nur nach Ihren eigenen Bedürfnissen konfigurieren, sondern auch den Datenzugriff nach Bedarf einschränken.

Sofortige Alarmierung im Falle eines Problems

Konfigurieren Sie PRTG so, dass er Ihnen Warnungen auf verschiedenen Eskalationsstufen sendet. Legen Sie z.B. benutzerdefinierte Warn- und Fehlerschwellenwerte fest, um frühzeitig benachrichtigt zu werden - etwa wenn ein Sensor ein Problem anzeigt, das betroffene Netzwerkgerät aber noch nicht ausgefallen ist. So können Sie proaktiv reagieren, noch bevor der Fehler zu einem schwerwiegenderen Problem führt.

Sysadmins lieben das integrierte, anpassbare Benachrichtigungssystem unserer Software. Damit können sie ihren täglichen Aufgaben getrost nachgehen, ohne sich ständig Sorgen machen zu müssen, dass etwas mit dem Netzwerk schiefgehen könnte.

Die richtige Technologie zur Hand

Als umfassender Netzwerkverkehrsanalysator nutzt PRTG die folgenden Schlüsseltechnologien: SNMP, Packet Sniffing, Flow-Protokolle (NetFlow, jFlow, sFlow, IPFIX), WMI und Leistungszähler.

Egal, ob es sich um einen Windows-Server oder einen Cisco-Router handelt: Mit PRTG haben Sie immer die passende Technologie für Ihre Netzwerkverkehrsanalyse zur Hand.

Langfristige Analyse historischer Daten

Erfassen Sie den Netzwerkverkehr nicht nur in Echtzeit, sondern auch über einen längeren Zeitraum hinweg. Diese langfristige Datensammlung hilft Ihnen zu erkennen, ob Lastspitzen in regelmäßigen Abständen immer wieder auftreten. Die Analyse historischer Netzwerkverkehrsdaten mit PRTG ermöglicht es Ihnen, der Ursache des Problems schnell auf den Grund zu gehen.

Mehr noch: Wenn Sie mit einem kritischen Problem konfrontiert sind und eine tiefgreifende Analyse Ihres Netzwerkverkehrs durchführen wollen, können Sie PRTG problemlos zusammen mit einem anderen Verkehrsanalysetool wie Wireshark verwenden. So erhalten Sie einen noch umfassenderen Einblick in Ihren Datenfluss. 

 

 

IT-Experten sind sich einig: Paessler PRTG ist eine hervorragende Lösung für die Überwachung der IT-Infrastruktur

logo

„Ein rundum überzeugender Netzwerkmonitor”

logo it brief

„Das Tolle an PRTG sind die unzähligen Möglichkeiten“

logo

„Hervorragendes Cloud-Monitoring“

 

PRTG ist kompatibel mit allen wichtigen Anbietern und Herstellern

 

vendors applications blue

 

Reduzieren Sie Kosten mit unserem Netzwerkverkehrs-Analysetool

Sparen Sie Geld, indem Sie Bandbreite und Hardware entsprechend der tatsächlichen Auslastung kaufen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PRTG im Vergleich zu anderen Tools zur Analyse des Netzwerkverkehrs

Als Administrator müssen Sie die Leistung Ihres Netzwerks optimieren. Aber sollten Sie eine Reihe kleiner Tools oder ein zentrales Überwachungstool für Ihre gesamte IT-Infrastruktur verwenden?

Andere Tools: begrenzte Analyse des Netzwerkverkehrs

Administratoren benötigen Tools zur Analyse des Netzwerkverkehrs, um den Datenverkehr in ihrer IT-Infrastruktur zu messen und zu analysieren. Einige Tools ermöglichen einen detaillierten Blick auf die Live-Daten eines Netzwerks.

Wireshark zum Beispiel zeichnet den Netzwerkverkehr live und ungefiltert auf. Die Analyse dieser Daten ist jedoch schwierig, wenn man nicht weiß, wonach man suchen muss. Außerdem bieten diese Tools nicht denselben umfassenden Funktionsumfang wie PRTG.

PRTG: All-in-One-Netzwerkanalyse und -Monitoring

PRTG bietet eine strukturierte Langzeitaufzeichnung Ihrer Netzwerkverkehrsdaten, so dass Sie den Datensatz bei auftretenden Problemen leicht vergleichen und analysieren können.

Anstatt zahlreiche kleine Tools zu verwalten, um Ihren Netzwerkverkehr umfassend zu überwachen und zu analysieren, bietet Ihnen PRTG eine kombinierte Netzwerkanalyse und IT-Infrastrukturüberwachung - alles in einem Tool und auf einen Blick.

 

gerald schoch

Praxis-Tipp: „Hey Gerald, was empfiehlst du einem Administrator, der mit PRTG seinen NetFlow monitoren will?“

„Cisco hat die NetFlow-Technologie kontinuierlich weiterentwickelt. Administratoren müssen also vorab schauen, welche NetFlow-Version von ihren Routern und Switches unterstützt wird. Mit den passenden PRTG-Sensoren ist das NetFlow-Monitoring schnell aufgesetzt.“

Gerald Schoch, Release Manager bei der Paessler AG

 

Wählen Sie aus verschiedenen Technologien für Netzwerkverkehr-Monitoring & -Analyse

 

one

SNMP

PRTG wird mit mehreren vorkonfigurierten SNMP-Sensoren für das allgemeine Monitoring via SNMP geliefert, ein Protokoll, das die CPU und das Netzwerk nur wenig belastet.

Um einen Überblick über Ihren Netzwerkverkehr zu erhalten, wählen Sie den SNMP Datenverkehr. Eine detaillierte Netzwerkanalyse mit Datenverkehrs-Filtern ist mit diesem Sensor jedoch nicht möglich.

two

Packet Sniffing

Mit Packet Sniffing können Sie den Header-Datenverkehr detaillierter analysieren und nach IP-Adresse, Protokoll und Datentyp filtern. Diese Technologie erzeugt jedoch eine viel höhere CPU- und Netzwerklast als SNMP.

Richten Sie den Sensor Packet Sniffer ein, um den Web-, E-Mail-, Dateitransferverkehr und vieles mehr zu monitoren.

three

Flow-Protokolle

Flow-Protokolle (NetFlow, IPFIX, jFlow, sFlow) sind am besten für Cisco-, Juniper- und HPE-Router geeignet, werden aber auch von anderen Herstellern unterstützt.

Mit Flow-Technologien können Sie eine tiefer gehende Analyse Ihres Netzwerkverkehrs durchführen – im Gegensatz zum Packet Sniffing, mit dem Sie nur den Header-Datenverkehr analysieren können.

 

three

WMI

Mit Windows Management Instrumentation (WMI) und Windows-Performance-Countern können Sie den Netzwerkverkehr auf Ihren Windows-Servern monitoren und analysieren.

Im Vergleich zu anderen Technologien zur Analyse des Netzwerkverkehrs benötigt WMI die meisten Netzwerkressourcen. SNMP ist eine gute Alternative, wenn Sie Ihr Netzwerk so wenig wie möglich belasten wollen.

three

Und mehr

PRTG unterstützt viele weitere Technologien für das Monitoring Ihrer gesamten IT-Infrastruktur, zum Beispiel SSH, HTTPS oder SOAP.

Darüber hinaus unterstützt es andere Netzwerk-Utilities wie ping, nslookup und traceroute.

 

Unser Netzwerkverkehrsanalysator spart Ihnen Zeit und Geld

 

  • icon check white 2
    Umfassende Überwachung Ihres Netzwerkverkehrs
  • icon check white 2
    Datenverkehr nach IP-Adresse, Protokoll und mehr filtern
  • icon check white 2
    Überwachen Sie die Datenpakete, die Ihr Netzwerk passieren
  • icon check white 2
    SNMP, Packet Sniffing, WMI oder Flow-Technologien verwenden

 

Entdecken Sie unsere vorkonfigurierten PRTG-Sensoren zur Analyse des Netzwerkverkehrs

Hier sind einige Beispiele für Sensoren, die für die Analyse des Netzwerkverkehrs mit PRTG verwendet werden können.

 

Packet Sniffer

Der Sensor Packet Sniffer monitort die Kopfzeilen von Datenpaketen, die ein lokales Netzwerk passieren, mit Hilfe eines eingebauten Packet Sniffers. Der Sensor kann die folgenden Arten von Datenverkehr anzeigen:

  • Chat (IRC, AIM)
  • Citrix
  • FTP/P2P
  • Post, WWW
  • Fernsteuerung (RDP, SSH, Telnet, VNC)

Hinweis: Der Sensor analysiert nur den Header-Datenverkehr.

NetFlow v5

Der Sensor NetFlow v5 zeigt den Datenverkehr für Geräte an, die NetFlow v5 unterstützen. Zu den Verkehrstypen gehören:

  • Chat (IRC, AIM)
  • Citrix
  • FTP/P2P
  • Post, WWW
  • Fernsteuerung (RDP, SSH, Telnet, VNC)

NetFlow v9

Der Sensor NetFlow v9 zeigt Datenverkehr für Geräte an, die NetFlow v9 unterstützen. Zu den Arten von Datenverkehr gehören:

  • Chat (IRC, AIM)
  • Citrix
  • FTP/P2P
  • Mail, WWW
  • Remote Control (RDP, SSH, Telnet, VNC)

IPFIX

Der Sensor IPFIX zeigt Datenverkehr für Geräte an, die IPFIX unterstützen. Zu den Arten von Datenverkehr gehören:

  • Chat (IRC, AIM)
  • Citrix
  • FTP/P2P
  • Mail, WWW
  • Remote Control (RDP, SSH, Telnet, VNC)

jFlow

Der Sensor jFlow v5 zeigt Datenverkehr für Geräte an, die jFlow v5 unterstützen. Zu den Arten von Datenverkehr gehören:

  • Chat (IRC, AIM)
  • Citrix
  • FTP/P2P
  • Mail, WWW
  • Remote Control (RDP, SSH, Telnet, VNC)

sFlow

Der Sensor sFlow zeigt Datenverkehr für Geräte an, die sFlow unterstützen. Zu den Arten von Datenverkehr gehören:

  • Chat (IRC, AIM)
  • Citrix
  • FTP/P2P
  • Mail, WWW
  • Remote Control (RDP, SSH, Telnet, VNC)

Windows Netzwerkadapter

Der Sensor Windows Netzwerkadapter Sensor monitort die Bandbreitennutzung und den Datenverkehr auf einer Netzwerkschnittstelle mit Hilfe von WMI oder Windows Performance Counters und kann unter anderem anzeigen:

  • Gesamtverkehr auf der Netzwerkkarte
  • Anzahl der empfangenen und gesendeten Pakete
  • Anzahl von verworfenen Paketen, Fehlern, Unicast-Paketen & unbekannten Protokollen

Und mehr...

Hier finden Sie weitere vorkonfigurierte Sensoren des PRTG Network Traffic Analyzers, einschließlich benutzerdefinierter Sensoren zur Überwachung des Netzwerkverkehrs nach Ihren Bedürfnissen: Liste der verfügbaren Sensortypen

 

Ein Überblick: WMI, SNMP, Packet Sniffing, Flow-Protokolle

 

 

 

WMI

SNMP

Packet Sniffer

Flow (IPFIX, NetFlow, sFlow, jFlow)

Setup

Mittel

Einfach

Einfach bis komplex (abhängig von den verwendeten Filtern)

Kann komplex werden (wenn z.B. Switches konfiguriert werden)

Traffic kann gefiltert werden

NO

NO

YES

YES

Bandbreitennutzung lässt sich nach Protokollen oder IP-Adressen differenzieren

NO

NO

YES

YES

PRTG kann Toplisten zeigen (Top Talker, Top Connections, Top Protocols, benutzerdef.)

NO

NO

YES

YES

Bandbreiten-Filter nach IP-Adresse

NO

NO

YES

YES

Bandbreiten-Filter nach MAC-Adresse

NO

NO

YES

NO

Bandbreiten-Filter nach physischem Port

YES

YES

NO

NO

Andere Netzwerkparameter als Bandbreitennutzung überwachen

YES

YES

NO

NO

CPU-Auslastung des Computers, auf dem PRTG läuft

Mittel

Niedrig

Höher, hängt vom Traffic ab

Höher, hängt vom Traffic ab

Erhöhte Bandbreitennutzung fürs Monitoring

Kaum

Kaum

Keine (außer wenn die Ports für die Switch-Überwachung verwendet werden)

Hängt vom Traffic ab

 

quote outline white

„Durch das Wissen, dass unsere Systeme permanent überwacht werden, können wir alle viel entspannter arbeiten.“

Markus Puke, Netzwerkverantwortlicher Schüchtermann Klinik, Deutschland

 

Finden Sie die Ursache des Problems mit dem PRTG Network Traffic Analyzer ganz einfach

Echtzeitwarnungen und benutzerdefinierte Benachrichtigungen erleichtern die Lösung von Problemen mit der Netzwerkleistung und Engpässen


 

Monitoring des Netzwerkverkehrs: aktiv oder passiv?
 Zwei Beispiele aus dem Alltag

 

Aktiv: Der Systemadministrator löscht ein Feuer

Der Tag beginnt gut. Dann bricht plötzlich das Netzwerk zusammen. E-Mails bleiben im Postausgang liegen, Anwendungen verlangsamen sich auf ein Schneckentempo, und die Hotline des technischen Supports hört nicht mehr auf zu klingeln.

Der Systemadministrator macht sich sofort an die Arbeit. Er muss nach einem Tool suchen, das den Datenverkehr seines Netzwerks anzeigt, um die Ursache des Fehlers zu finden. Er sucht, vergleicht Daten und findet nach langer Zeit endlich das Problem und behebt es. Das Problem: In der Zwischenzeit hat er nicht nur eine Menge Zeit, sondern auch Nerven und Geld verloren.

Passiv: ein 24/7-Monitoring-Tool

Mit einem Tool wie PRTG für das Monitoring und die Analyse des Netzwerkverkehrs kann der Systemadministrator den Datenverkehr in seinem Netzwerk rund um die Uhr überwachen. So kann er schnell feststellen, ob das Datenvolumen und damit die Belastung der gesamten IT-Infrastruktur gestiegen ist.

Beim ersten Anzeichen einer möglichen Störung sendet PRTG eine Warnmeldung, so dass er proaktiv handeln und die Schwachstellen in seinem Netzwerk verbessern kann. Auf diese Weise kann er beruhigt seinem Tagesgeschäft nachgehen, denn wenn PRTG ihn nicht benachrichtigt, funktioniert alles einwandfrei.

 

PRTG das Multi-Tool

PRTG: Das Multi-Tool für Admins

Passen Sie PRTG individuell und dynamisch an Ihre Bedürfnisse an und vertrauen Sie auf eine starke API:

  • HTTP-API: Greifen Sie mittels HTTP-Anfragen flexibel auf Ihre Monitoring-Daten zu und ändern Sie die Einstellungen der angelegten Objekte
  • Eigene Sensoren: Erstellen Sie eigene PRTG Sensoren – überwachen Sie damit quasi alles
  • Individuelle Benachrichtigungen: Erstellen Sie Ihre eigenen Benachrichtigungen und senden Sie Aktions-Trigger an externe Systeme
  • REST Custom Sensor: Überwachen Sie fast alles, was Daten im XML- oder JSON-Format bereitstellt

 

Innovative Lösungen mit Paessler-Partnern

Durch die Zusammenarbeit mit innovativen Anbietern integrieren wir PRTG mit den Lösungen 
unserer Partner und schaffen so maximale Benutzerfreundlichkeit.

 

IP Fabric

Die Kombination der umfangreichen Monitoring-Funktionen von PRTG mit der automatisierten Netzwerksicherung von IP Fabric schafft ein neues Maß an Transparenz und Zuverlässigkeit im Netzwerk.

Mehr lesen

Plixer

Paessler und Plixer bieten eine Kombination aus umfassender Netzwerk-Überwachungs- und einer leistungsstarken Flow-Monitoring-Lösung: Früherkennung von Störungen mit tiefgehender Problemanalyse.

Mehr lesen

ScriptRunner

Mit ScriptRunner integriert Paessler eine leistungsstarke Lösung zur Script-Automatisierung in PRTG Network Monitor. ScriptRunner bildet alle Tätigkeiten und Prozesse rund um die PowerShell ab.

Mehr lesen

 

PRTG bietet viele individuelle Möglichkeiten für das Monitoring & die Analyse Ihres Netzwerkverkehrs

Wählen Sie Ihre Sensoren für das Monitoring aus und passen Sie sie nach Ihren Bedürfnissen an, um Zeit und Geld zu sparen, wo es darauf ankommt.


 

PRTG vereinfacht Ihren Alltag!

Unsere Monitoring-Software arbeitet für Sie und meldet sich sofort, wenn es Probleme gibt.
So haben Sie Ruhe und können sich auf Ihre tägliche Arbeit konzentrieren.

 

time white

Sie sparen Nerven

Mit PRTG haben Sie ein zentrales Monitoring-Tool für Ihr gesamtes Netzwerk. Über unser Dashboard und unsere App haben Sie jederzeit den schnellen und kompletten Überblick.

brain white

Sie sparen Zeit

Der Einstieg in PRTG ist einfach. Die Einrichtung von PRTG bzw. der Wechsel von einem anderen Monitoring-Tool ist dank der Auto-Discovery-Funktion und zahlreicher Geräte-Templates problemlos möglich.

money white

Sie sparen Geld

80 % unserer Kunden berichten von deutlichen Ersparnissen beim Netzwerkmanagement. Die Kosten für die Lizenzen haben sich im Durchschnitt nach nur wenigen Wochen amortisiert.

 

 

Wir haben gefragt: Würden Sie PRTG weiterempfehlen?
Über 95% unserer Kunden sagen ja!

 

Die Paessler AG hat in über 600 IT-Abteilungen weltweit Tests durchgeführt, um ihre
Netzwerk-Monitoring-Software noch besser auf die Bedürfnisse von Sysadmins abzustimmen.
Das Ergebnis der Umfrage: Über 95 % der Teilnehmer würden PRTG weiterempfehlen – oder haben es bereits getan.

 

Recommend PRTG

 

Beginnen Sie mit der Analyse des Netzwerkverkehrs mit PRTG und sehen Sie, wie es Ihr Netzwerk zuverlässiger und Ihre Arbeit einfacher machen kann.

 

 

Network-Traffic-Analyzer: FAQs

 

1. Was ist Netzverkehr?

Netzverkehr ist definiert als die Datenmenge, die zu einem bestimmten Zeitpunkt durch ein Netz fließt.

2. Welche Technologien werden für die Analyse des Netzwerkverkehrs verwendet?

Zur Analyse des Netzwerkverkehrs können Sie Technologien wie SNMP, WMI, Packet Sniffing oder Flow (NetFlow, jFlow, sFlow, IPFIX) einsetzen. Die Wahl der richtigen Technologie hängt von dem von Ihnen verwendeten System, den Herstellern Ihrer Netzwerkgeräte und der Belastung Ihres Netzwerks ab.

3. Was macht ein Netzwerkverkehrs-Analysetool?

Bei der Analyse des Netzverkehrs werden Daten aus einem Netz gesammelt und untersucht, um dessen Leistung zu verstehen und zu verbessern. Sie kann dazu beitragen, Engpässe im System zu ermitteln, die möglicherweise zu Verlangsamungen führen oder die Servicequalität für die Endnutzer beeinträchtigen.

4. Welches Tool verwende ich für das Monitoring und die Analyse des Netzwerkverkehrs?

PRTG ist das perfekte Tool für die Netzwerküberwachung und -analyse. Es ist dafür bekannt, ein leistungsfähiges Tool für Systemadministratoren und IT-Experten zu sein, das es ihnen ermöglicht, Netzwerkprobleme schnell zu erkennen und Netzwerkfehler in Echtzeit zu beheben.

Und das ist noch nicht alles: PRTG bietet nicht nur ein Monitoring des Netzwerkverkehrs – mit PRTG können Sie auch Ihre gesamte IT-Infrastruktur überwachen und von einem umfassenden und anpassbaren Warnmelde-, Benachrichtigungs-, Berichts- und Visualisierungssystem profitieren.

5. Was ist NetFlow?

NetFlow ist ein Protokoll zum Sammeln, Zusammenfassen und Aufzeichnen von Flow-Daten in einem Netzwerk. NetFlow-Daten bieten einen detaillierteren Überblick über die Bandbreite und den Netzwerkverkehr als z.B. SNMP. NetFlow wurde von Cisco entwickelt und ist in die IOS-Software von Cisco auf den Routern und Switches des Unternehmens integriert.

6. Was ist ein Sensor in PRTG?

In PRTG sind "Sensoren" die grundlegenden Monitoring-Elemente. Ein Sensor überwacht in der Regel einen Messwert in Ihrem Netzwerk, z.B. den Traffic eines Switchports, die CPU-Last eines Servers oder den freien Speicherplatz auf einer Festplatte.
 
Im Durchschnitt benötigen Sie etwa 5-10 Sensoren pro Gerät oder einen Sensor pro Switch-Port.
 

Verwandte Themen

 

Jitter-Monitoring

Monitorieren Sie Netzwerk-Jitter, führen Sie Jitter-Tests durch und behalten Sie VoIP und QoS im Auge

Mehr lesen

MySQL-Monitoring

Das MySQL-Monitoring-Tool PRTG ermöglicht ein umfassendes Überwachen all Ihrer Datenbanke

Mehr lesen

LAN-Monitoring

Monitorieren Sie Ihr gesamtes LAN & WAN: Netzwerkgeräte, Datenverkehr, Bandbreite & mehr

Mehr lesen

Fortinet Analyzer

Überwachen Sie Fortinet-Produkte mit PRTG via SNMP, NetFlow, SNMP-Traps und Syslog

Mehr lesen
 

Immer noch nicht überzeugt?

 

 

love

Über 500.000 Admins lieben PRTG

Paessler PRTG läuft in Unternehmen jeder Größe. Sysadmins lieben PRTG, weil die Software ihren Arbeitsalltag sehr erleichtert.

speed

Überwachen Sie Ihre gesamte IT-Infrastruktur

Bandbreite, Server-Auslastung, virtuelle Umgebungen, Webseiten oder VoIP-Services – mit PRTG behalten Sie den Überblick über Ihr gesamtes Netzwerk.

trial

Probieren Sie Paessler PRTG
kostenlos aus

Jeder hat andere Anforderungen an sein Monitoring. Deshalb können Sie PRTG kostenlos testen.

 

Paessler PRTG

Beginnen Sie mit der Netzwerkverkehr-Analyse von PRTG und entdecken Sie, wie es Ihr Netzwerk zuverlässiger und Ihre Arbeit einfacher machen kann.

 

 

PRTG

Network Monitoring Software - Version 24.1.92.1554 (14. Februar 2024)

Hosting

Verfügbar als Download für Windows und als Cloud-Version PRTG Hosted Monitor

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch und vereinfachtes Chinesisch

Preis

Bis zu 100 Sensoren kostenlos (Preistabelle)

Unified Monitoring

Netzwerkgeräte, Bandbreite, Server, Software, Virtuelle Umgebungen, Remotesysteme, IoT und vieles mehr

Unterstützte Hersteller & Anwendungen

Mehr
cisco logo grey 40 dell logo grey 40 hp logo grey 40 ibm grey40 netapp grey40 linux grey40 aws grey40 windows grey40 vmware grey40 citrix grey40 exchange grey40 apache grey40 oracle grey40