Network-Device-Scanner:
Mit PRTG haben Sie alles im Blick

 


  • Netzwerkgeräte automatisch erkennen und überprüfen

  • Leistung und Verfügbarkeit von Devices überwachen

  • Inklusive Alarmfunktion, Statistiken und Dashboards

 

Kostenloser Download

30 Tage PRTG-Vollversion. Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware.
Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade.

 

 

 

 

 
search.png

Darum sollten Sie einen
Network-Device-Scanner verwenden


Kennen Sie alle Ger
äte Ihres Unternehmensnetzwerks? Vermutlich nicht denn selbst in verhältnismäßig kleinen Netzwerken sind häufig viele Endgeräte eingebunden. Je größer und dynamischer Ihre IT-Umgebung ist, desto schwerer wird es, den Überblick über alle Devices zu behalten.

Ein Netzwerkgerätescanner sucht automatisch nach Netzwerkgeräten und listet sie auf. So entgeht Ihnen kein Endgerät und Sie wissen stets Bescheid, welche und wie viele davon sich in Ihrem Netzwerk befinden.

 

 

Mit PRTG automatisch Netzwerkgeräte erkennen und überwachen

 

Quick troubleshooting

Automatische Bestandsaufnahme

Mit der Auto-Discovery-Funktion scannt PRTG einen bestimmten IP-Adressbereich und fügt die gefundenen Geräte automatisch dem Monitoring hinzu. Nach dem Netzwerkscan können Sie die Liste anpassen, bestimmte Geräte gruppieren oder übersichtliche Netzwerkmaps erstellen.

Identify shortages

Erkennung von neuen Geräten

Ihre Netzwerklandschaft ändert sich regelmäßig? PRTG scannt in von Ihnen festgelegten Intervallen nach neuen Geräten. So haben Sie jederzeit im Blick, was sich in Ihrem Netzwerk tut.

Promptly diagnose capacity

Übersichtliche Dashboards

PRTG bietet Ihnen konfigurierbare Dashboards, auf denen Sie Ihre Netzwerkgeräte übersichtlich aufgelistet sehen. Über die PRTG-App haben Sie sogar auf dem Smartphone oder Tablet von unterwegs aus Zugriff auf die Dashboards.

Reduce costs

Alarm bei Störungen und Fehlern

Bei Störungen oder Fehlern in Ihrem Netzwerk bekommen Sie sofort eine Benachrichtigung – wahlweise per Push-Notification, E-Mail oder SMS. Die Schwellenwerte, bei deren Überschreiten Benachrichtigungen gesendet werden, können Sie selbst flexibel festlegen.

Increase morale

Umfangreiche Statistiken

Wie hat sich die Gerätelandschaft in Ihrem Netzwerk verändert? Wie hoch war die durchschnittliche Bandbreitenauslastung in den letzten Monaten? Waren Ihre Server wirklich zu 99,999 % verfügbar? All dies finden Sie mit den detaillierten Statistiken heraus, die Ihnen PRTG bietet.

 

 

Wir genießen das Vertrauen von 300.000 Administratoren
und sind von Branchenanalysten als führender Softwareanbieter anerkannt.

 

„Fantastische Netzwerk- und Infrastruktur-Monitoring-Lösung, die einfach zu installieren und zu benutzen ist. Einfach das beste verfügbare Produkt.“

Mehr Rezensionen lesen

„Die Software ist absolut perfekt, der Support ist super. Erfüllt alle Bedürfnisse. Eine Must-have-Lösung, wenn man irgendeine Art von Monitoring sucht.“

Mehr Rezensionen lesen

„Das Tool zeichnet sich dadurch aus, dass es seinen Fokus darauf legt, ein einheitlicher Infrastruktur-Management- und Netzwerk-Monitoring-Service zu sein.“

Mehr Rezensionen lesen

 

 


Kostenloser Download

30 Tage PRTG-Vollversion. Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware.
Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade.

 

 

3 Szenarien, für die das Scannen von Netzwerkgeräten sinnvoll ist

Netzwerk-Inventur

Eine Inventur des Netzwerks gehört zu häufigen Aufgaben von Systemadministratoren. Neben dem Ziel, den Überblick zu behalten, dient der regelmäßige Netzwerk-Scan auch der Sicherheit. Bei der Inventur finden Sie schnell heraus, ob sich unerwünschte Geräte wie beispielsweise private Rechner oder Smartphones im Netzwerk befinden.

Effiziente Netzwerkplanung

Mehr Mitarbeiter, zusätzliche Aufgaben oder neue Geschäftsfelder: All das fordert in der Regel auch einen Wachstum des Netzwerks. Wenn Sie über Ihre Netzwerkgeräte Bescheid wissen, können Sie Ihre IT-Infrastruktur gezielt und effizient erweitern und sparen dadurch Kosten.

Netzwerk-Kosten

Für die richtige Abrechnung benötigt auch die Buchhaltung häufig einen Blick auf das Netzwerk. Damit die Kosten für Geräte, Wartung und Lizenzen richtig erfasst werden, muss der Administrator einen Überblick über die eingesetzte Hard- und Software haben. Mit einem regelmäßigen Netzwerkscan mit PRTG ist das kein Problem.

 

 

PRTG kompakt zusammengefasst

 

PRTG überwacht Ihre IT-Infrastruktur

Traffic, Pakete, Anwendungen, Bandbreite, Cloud-Dienste, Datenbanken, virtuelle Umgebungen, Betriebszeit, Ports, IPs, Hardware, Sicherheit, Webdienste, Nutzung von Festplatten, physische Umgebungen, IoT-Geräte und vieles mehr.

PRTG unterstützt die meisten Technologien

SNMP (alle Versionen), Flow-Technologien (z. B. NetFlow, jFlow, sFlow), SSH, WMI, Ping und SQL. Leistungsstarke API (Python, EXE, DLL, PowerShell, VB, Batch Scripting, REST) zur Integration aller anderen. Alle PRTG-Funktionen anzeigen

PRTG ist bereit für jede Plattform

Verfügbar als Download für Windows und als gehostete Version. Monitoring per AJAX Web Interface oder Desktop Client.



 

 

Immer noch nicht überzeugt?

 

 

Über 300.000 Admins lieben PRTG

PRTG läuft in Unternehmen jeder Größe. Admins lieben die Software und haben einen angenehmeren Arbeitsalltag, da PRTG ihnen vielfach den Rücken freihält.

Immer noch nicht überzeugt?

 

Überwachen Sie Ihre gesamte IT

Bandbreite, Server-Auslastung, virtuelle Umgebungen, Webseiten oder VoIP-Services – mit PRTG behalten Sie den Überblick über
Ihr gesamtes Netzwerk.

 

 

Probieren Sie PRTG kostenlos aus

Anforderungen und Vorlieben sind individuell. Deshalb probieren Sie PRTG am besten einfach selbst aus. Starten Sie jetzt mit einer kostenlosen 30-tägigen Testversion.

 

 

PRTG

Network Monitoring Software - Version 21.3.70.1629 (17.August 2021)

Hosting

Verfügbar als Download für Windows und als Cloud-Version PRTG Hosted Monitor

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch und vereinfachtes Chinesisch

Preis

Bis zu 100 Sensoren kostenlos (Preistabelle)

Unified Monitoring

Netzwerkgeräte, Bandbreite, Server, Software, Virtuelle Umgebungen, Remotesysteme, IoT und vieles mehr

Unterstützte Hersteller & Anwendungen

Mehr

This third party content uses Performance cookies. Change your Cookie Settings or

load anyways

*This will leave your Cookie Settings unchanged.