Paessler PRTG

Überlassen Sie PRTG die Überwachung Ihres ERP-Systems

  • Überwachen Sie alle Komponenten Ihres ERP-Systems in Echtzeit
  • Optimierung der Server- und Datenbankleistung zur Gewährleistung der Verfügbarkeit
  • Behalten Sie alle Geschäftsprozesse in einem einzigen Tool im Blick
 

Unsere Anwender geben Top-Bewertungen für das Monitoring mit Paessler PRTG

                                                           

 

PRTG macht das Monitoring von ERP-Systemen einfach

Benutzerdefinierte Warnmeldungen und Datenvisualisierung erleichtern die Überwachung, Identifizierung und Vermeidung von Problemen im ERP-System.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3 Gründe, warum Sie ein ERP-Monitoring-Tool brauchen

Ein kleiner Leistungsabfall Ihres ERP-Systems kann zu enormen Umsatzeinbußen führen, vor allem, wenn er nicht rechtzeitig behoben wird. Die Aufrechterhaltung einer intakten und verfügbaren Geschäftsinfrastruktur ist für jedes Unternehmen unerlässlich, aber die Überwachung solch komplexer Umgebungen kann eine ziemliche Herausforderung sein. Hier kann eine ERP-Monitoring-Software sehr hilfreich sein.

Verstehen Sie Ihre vernetzte ERP-Umgebung

ERP-Systeme können recht komplex sein und aus Gründen der Skalierbarkeit viele miteinander verbundene Module enthalten. Gleichzeitig kann die Vielzahl der Module die Überwachung und Fehlerbehebung erschweren, insbesondere wenn ein Problem in einem Modul Probleme in anderen abhängigen Modulen verursacht.

Daher sollten Sie ein ERP-Monitoring-Tool wie PRTG von Paessler einsetzen, um einen besseren Überblick über Ihr ERP-System zu erhalten und zu verstehen, wie die verschiedenen Komponenten miteinander verbunden sind und zusammenarbeiten.

Visualisieren Sie Ihre Daten in einer Gesamtübersicht

Unternehmen entscheiden sich oft für die Implementierung verschiedener ERP-Lösungen, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Eine gängige Lösung, die viele Unternehmen verwenden, ist ein SAP-ERP-System. Unabhängig davon, ob Sie sich für SAP oder andere ERP-Suiten entscheiden, ist ein ganzheitlicher und detaillierter Überblick über die Leistung Ihres ERP-Systems der Schlüssel zur Überwachung der Infrastruktur Ihres ERP-Systems.

Mit der ERP-Monitoring-Software PRTG können Sie daher nicht nur wichtige Kennzahlen Ihres ERP-Systems in Echtzeit verfolgen und einsehen, sondern auch alle Daten in hochgradig anpassbaren Dashboards und Maps visualisieren.

Vermeiden Sie unnötige Ausfallzeiten

Ein ERP-Monitoring-Tool kann auch dazu beitragen, Spitzenleistung und ununterbrochene Verfügbarkeit zu gewährleisten, sodass Sie kostspielige Ausfallzeiten vermeiden und sicherstellen können, dass Sie die SLAs Ihres Unternehmens einhalten. Sie können die KPIs überwachen, die für Ihre ERP-Module entscheidend sind, z. B. die Ereignisse und Aufgaben, die auf dem zugrunde liegenden System ablaufen, sowie Informationen über die entsprechenden Geschäftsprozesse.

Sie können diese KPIs auf einem Dashboard anzeigen und erhalten einen Überblick über alle wichtigen Ereignisse an einem einzigen Ort. Und mit PRTG können Sie die Dashboards sogar Ihren Anforderungen anpassen.

 

 

PRTG ist kompatibel mit allen wichtigen Anbietern und Herstellern

vendors applications blue

 

 

Wie ERP-Monitoring in PRTG aussieht

Diagnostizieren Sie Netzwerkprobleme durch kontinuierliches Monitoring Ihres ERP-Systems. Zeigen Sie Datenbank-, Geschäftsprozess- und Leistungsmetriken in Echtzeit an und visualisieren Sie Daten in grafischen Maps und Dashboards, um Probleme leichter zu erkennen. Verschaffen Sie sich den Überblick, den Sie zur Fehlerbehebung bei ERP-Überwachungsproblemen benötigen.

 

Starten Sie das ERP-Monitoring mit PRTG und Ihre Infrastruktur wird zuverlässiger sowie Ihre Arbeit erleichtert. 

 

 

Ihr ERP-Monitoring auf einen Blick – auch von unterwegs

PRTG ist in wenigen Minuten eingerichtet und auf fast allen Mobil-Geräten nutzbar.

 

PRTG comes with all the features you need, plus more your IT infrastructure won't want to live without.

 

 

PRTG überwacht zentral folgende Anbieter, Systeme und Anwendungen!

 

vendors vm ware

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PRTG: Das einzige ERP-Monitoring-Tool, das Sie brauchen

 

Die Überwachung Ihres ERP-Systems mit PRTG ist der beste Weg, um den Überblick zu behalten und Probleme zu beheben, bevor sie geschäftskritisch werden. Hier erfahren Sie, warum PRTG die ideale Lösung für Sie ist.

 

 i Wie Sensoren in PRTG definiert werden

Die grundlegenden Monitoring-Elemente werden in PRTG als „Sensoren“ bezeichnet. Ein Sensor überwacht üblicherweise einen gemessenen Wert innerhalb Ihres Netzwerks, z. B. den Traffic eines Switch-Ports, die CPU-Auslastung eines Servers, den freien Speicherplatz einer Festplatte. Jedes Gerät benötigt ungefähr 5-10 Sensoren und einen Sensor pro Switch-Port.

Video ansehen (4:07 Min.)

Schnell und einfach loslegen

Sie brauchen keine ERP-Systemberater zu engagieren, die Ihnen beim Einstieg in PRTG helfen. Unsere agentenlose Monitoring-Lösung ist einfach einzurichten und lässt sich in wenigen Minuten installieren. Nutzen Sie die automatische Netzwerkerkennung, um Ihr Netzwerk automatisch nach Geräten und Anwendungen zu durchsuchen, die zu Ihrem ERP-System gehören.

Halten Sie Ihre Datenbank gesund

Die Datenbank ist vielleicht die wichtigste Komponente des ERP-Systems, da sie alle geschäftskritischen Daten enthält. Hier bietet PRTG eine umfassende Lösung an. PRTG bietet vorkonfigurierte Sensoren für gängige Datenbanken (MS SQL, MySQL, Oracle, PostgreSQL). Wenn Ihr ERP-System mit einer nativen Datenbank arbeitet, können Sie auch den benutzerdefinierten ADO SQL v2 Sensor oder den Programm/Skript (Erweitert) Sensor verwenden.

Geschäftsprozesse prüfen

Ein ERP-System ist für den reibungslosen Ablauf von Geschäftsprozessen verantwortlich und muss daher unbedingt überwacht werden. Mit dem Business Process Sensor von PRTG können Sie sich einen Überblick über Ihr gesamtes ERP-System verschaffen. Der Sensor konsolidiert die Monitoring-Daten der verschiedenen Anwendungen, Prozesse, Geräte usw., die Sie ihm hinzufügen. Und wenn ein Problem auftritt und Sie einen Prozess überprüfen müssen, warnt PRTG Sie rechtzeitig, damit Sie das Problem beheben können.

Verwendung spezieller SAP-Sensoren

SAP ist eines der größten und am häufigsten verwendeten ERP-Systeme und dank einiger unserer Partner bieten wir mit unserem ERP-Monitoring-Tool maßgeschneiderte Sensoren für SAP an. Und mehr noch: Diese Sensoren werden mit einer 30-tägigen Testversion geliefert, sodass Sie die Lösung zunächst testen können, um festzustellen, ob sie Ihren Geschäftsanforderungen entspricht, bevor Sie die Investition tätigen.

Ermittlung von Engpässen in Echtzeit

Mit unserer ERP-Monitoring-Lösung PRTG können Sie Probleme, die Ihre ERP-Anwendungen verlangsamen, leicht identifizieren. Konfigurieren Sie Schwellenwerte für die Performance, um bei Leistungsabfall sofort informiert zu werden, ohne eine riesige Sammlung von Protokollen zu durchforsten. Führen Sie eine Ursachenanalyse durch und profitieren Sie von Live-Warnungen, um sofort auf wichtige Ereignisse zu reagieren und Probleme schneller zu beheben.

Server-Hardware überwachen

Im Falle eines Ausfalls ist es wichtig, die genaue Ursache und den Ort des Problems zu bestimmen, unabhängig davon, ob Ihr ERP-System in der Cloud oder lokal läuft. Dazu müssen Sie sicherstellen, dass der Server, auf dem Ihre Datenbank läuft, über ausreichende Ressourcen verfügt. Das bedeutet, dass Sie alle beteiligten physischen und virtuellen Server sowie die Netzwerkgeräte wie Firewalls, Router und Switches überwachen müssen.

 

Finden Sie ganz einfach die Ursache des Problems mit unserer PRTG-ERP-Monitoring-Lösung

Echtzeit-Warnungen und benutzerdefinierte Benachrichtigungen helfen Ihnen, Probleme mit Ihrem ERP-System zu lösen.

 

 

 

IT-Experten sind sich einig: Paessler PRTG ist eine hervorragende Lösung für die Überwachung der IT-Infrastruktur

logo

„Ein rundum überzeugender Netzwerkmonitor”

logo it brief

„Das Tolle an PRTG sind die unzähligen Möglichkeiten“

logo

„Hervorragendes Cloud-Monitoring“

 

Innovative Lösungen mit Paessler-Partnern

Durch die Zusammenarbeit mit innovativen Anbietern integrieren wir PRTG mit den Lösungen 
unserer Partner und schaffen so maximale Benutzerfreundlichkeit.

 

Osirium

Sicherheit ist ein Kernthema in der IT. Ein entscheidender Faktor für eine sichere Infrastruktur ist eine verlässliche Zugangskontrolle.

Mehr lesen

Soffico

Die enge Integration von Orchestra mit PRTG Network Monitor bietet eine konzentrierte Kommunikation in Industrie-, IT-, und Krankenhausumgebungen.

Mehr lesen

Siemon

Siemon und Paessler bringen intelligente Gebäudetechnik und fortschrittliche Überwachung zusammen, um Ihre Vision von intelligenten Gebäuden und Rechenzentren Wirklichkeit werden zu lassen.

Mehr lesen

 

ERP-Monitoring: FAQ

 

1. Was ist ein ERP-System?

Ein ERP-System (Enterprise Resource Planning) ist eine Softwarelösung, die die wichtigsten Geschäftsprozesse in einem Unternehmen integriert und verwaltet. Es bietet eine zentrale Plattform für Unternehmen zur Rationalisierung ihrer Abläufe und zur effektiven Verwaltung verschiedener Funktionen wie Finanzen, Personalwesen, Beschaffung, Bestandsmanagement, Vertrieb, Kundenbeziehungsmanagement (CRM) und mehr.

Ein ERP-System besteht in der Regel aus einer Reihe miteinander verbundener Module, die auf eine gemeinsame Datenbank zugreifen. Dadurch können verschiedene Abteilungen oder Funktionsbereiche innerhalb eines Unternehmens in Echtzeit auf Daten zugreifen und diese gemeinsam nutzen, wodurch Datensilos beseitigt und die Zusammenarbeit gefördert werden. Das System ermöglicht eine effiziente Nachverfolgung, Überwachung und Berichterstattung von Geschäftsaktivitäten und damit eine fundierte Entscheidungsfindung.

2. Was ist ERP-Monitoring?

ERP-Monitoring bedeutet die genaue Überwachung der Leistung, des Zustands und der Nutzung eines ERP-Systems. Sie umfasst das kontinuierliche Monitoring verschiedener Messgrößen wie Systemverfügbarkeit, Antwortzeit, Ressourcennutzung, Datenintegrität und Benutzeraktivitäten, um sicherzustellen, dass das ERP-System optimal funktioniert und die Anforderungen des Unternehmens erfüllt.

ERP-System-Monitoring umfasst die Überwachung der verschiedenen Komponenten, einschließlich der Datenbank, der Hardware und der Geschäftsprozesse.

3. Warum sollte ich eine ERP-Monitoring-Software verwenden?

Ein ERP-System automatisiert und erleichtert Geschäftsprozesse und sorgt dafür, dass sie reibungslos funktionieren. Doch Unfälle können passieren, und ERP-Systeme selbst können nicht mehr das tun, wofür sie gedacht sind, oder sogar ganz ausfallen. Schon eine kleine Fehlkonfiguration Ihres Containers oder eines Dienstes Ihrerseits kann beispielsweise zu einem Leistungsabfall Ihrer Anwendung führen, kostspielige Ausfallzeiten verursachen und sogar Gewinneinbußen nach sich ziehen.

Durch die Überwachung Ihres ERP-Systems können Sie die Leistung Ihrer Anwendung analysieren und die Ressourcennutzung im Auge behalten, sodass Sie Ihr Unternehmen ohne Engpässe oder Probleme betreiben können – Sie erkennen potenzielle Probleme, bevor sie Ihr System tatsächlich treffen.

4. Was ist ein Sensor in PRTG?

In PRTG sind "Sensoren" die grundlegenden Monitoring-Elemente. Ein Sensor überwacht in der Regel einen Messwert in Ihrem Netzwerk, z.B. den Traffic eines Switchports, die CPU-Last eines Servers oder den freien Speicherplatz auf einer Festplatte.
 
Im Durchschnitt benötigen Sie etwa 5-10 Sensoren pro Gerät oder einen Sensor pro Switch-Port.
 

Wir haben gefragt: Würden Sie PRTG weiterempfehlen?
Über 95% unserer Kunden sagen ja!

 

Die Paessler AG hat in über 600 IT-Abteilungen weltweit Tests durchgeführt, um ihre
Netzwerk-Monitoring-Software noch besser auf die Bedürfnisse von Sysadmins abzustimmen.
Das Ergebnis der Umfrage: Über 95 % der Teilnehmer würden PRTG weiterempfehlen – oder haben es bereits getan.

 

Recommend PRTG

 

Immer noch nicht überzeugt?

love

Über 500.000 Admins
lieben PRTG

Paessler PRTG läuft in Unternehmen jeder Größe. Sysadmins lieben PRTG, weil die Software ihren Arbeitsalltag sehr erleichtert.

speed

Überwachen Sie Ihre gesamte IT-Infrastruktur

Bandbreite, Server-Auslastung, virtuelle Umgebungen, Webseiten oder VoIP-Services – mit PRTG behalten Sie den Überblick über Ihr gesamtes Netzwerk.

trial

Probieren Sie Paessler PRTG kostenlos aus

Jeder hat andere Anforderungen an sein Monitoring. Deshalb können Sie PRTG kostenlos testen.

 

 

Paessler PRTG 

Starten Sie das ERP-Monitoring mit PRTG und Ihre Infrastruktur wird zuverlässiger sowie Ihre Arbeit erleichtert. 

 

 

PRTG

Network Monitoring Software - Version 24.1.92.1554 (14. Februar 2024)

Hosting

Verfügbar als Download für Windows und als Cloud-Version PRTG Hosted Monitor

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch und vereinfachtes Chinesisch

Preis

Bis zu 100 Sensoren kostenlos (Preistabelle)

Unified Monitoring

Netzwerkgeräte, Bandbreite, Server, Software, Virtuelle Umgebungen, Remotesysteme, IoT und vieles mehr

Unterstützte Hersteller & Anwendungen

Mehr
cisco logo grey 40 dell logo grey 40 hp logo grey 40 ibm grey40 netapp grey40 linux grey40 aws grey40 windows grey40 vmware grey40 citrix grey40 exchange grey40 apache grey40 oracle grey40