Paessler PRTG

Hyper-V-Monitoring mit PRTG: Leistung maximieren und Ausfallzeiten vermeiden

  • Überwachen Sie Ihre Hyper-V-Hosts, VMs und gemeinsam genutzten Cluster-Volumes
  • Optimieren Sie die Performance und verhindern Sie Ausfälle Ihrer VMs
  • Mit anpassbaren Alarmen und Benachrichtigungen sofort alarmiert werden
 

Unsere Anwender geben Top-Bewertungen für das Monitoring mit Paessler PRTG

                                                           

 

PRTG macht Hyper-V-Monitoring einfach

Benutzerdefinierte Warnmeldungen und Datenvisualisierung erleichtern die Überwachung, Erkennung und Vermeidung von Virtualisierungsproblemen.

 

 

Erhöhen Sie die Stabilität und Zuverlässigkeit Ihrer virtuellen Hyper-V-Umgebung mit Paessler PRTG

Hyper-V ist eine Virtualisierungsplattform von Microsoft, mit der Benutzer virtuelle Maschinen auf Windows-basierten Systemen erstellen und verwalten können. Sie verwendet einen Hypervisor, um sowohl die physische Hardware als auch die virtuellen Maschinen zu verwalten, wodurch die VMs unabhängig von der zugrunde liegenden Hardware ausgeführt werden können.

 i Wie Sensoren in PRTG definiert werden

Die grundlegenden Monitoring-Elemente werden in PRTG als „Sensoren“ bezeichnet. Ein Sensor überwacht üblicherweise einen gemessenen Wert innerhalb Ihres Netzwerks, z. B. den Traffic eines Switch-Ports, die CPU-Auslastung eines Servers, den freien Speicherplatz einer Festplatte. Jedes Gerät benötigt ungefähr 5-10 Sensoren und einen Sensor pro Switch-Port.

Video ansehen (4:07 Min.)

Virtualisierung in modernen IT-Infrastrukturen: Viele Vorteile, aber auch Nachteile

Die Virtualisierung mit Lösungen wie Microsoft Hyper-V hat in modernen IT-Infrastrukturen zunehmend an Bedeutung gewonnen, da sie die Ausführung mehrerer virtueller Maschinen auf einem einzigen physischen Server ermöglicht. Dies verbessert nicht nur die Ressourcennutzung, sondern senkt auch die Kosten und erhöht gleichzeitig die Flexibilität Ihres Unternehmens.

Die Virtualisierung bringt jedoch auch einige Nachteile mit sich, wie z. B. eine komplexere IT-Umgebung und Leistungseinbußen aufgrund einer zusätzlichen Softwareschicht zwischen der physischen Hardware und den virtuellen Maschinen. Außerdem kann ein kritischer Fehler – sei es bei der Netzwerkverbindung oder dem Host selbst – mehrere virtuelle Server gleichzeitig betreffen.

Verbessern Sie Ihre Virtualisierung mit umfassendem PRTG Hyper-V-Monitoring

Bei Einrichtung einer virtualisierten Umgebung sollten Sie CPU-Last, Festplattennutzung, Leistung und Netzwerkauslastung Ihrer VMs im Auge behalten. Lösungen für die Virtualisierung wie Microsoft Hyper-V selbst bieten in der Regel nur grundlegende Informationen über den Status und die Leistung Ihrer virtuellen Maschinen und der darauf ausgeführten Anwendungen.

PRTG bietet eine detaillierte Überwachung aller wichtigen Daten Ihrer Hyper-V-Umgebung und stellt diese in übersichtlichen, anpassbaren Dashboards dar. Vorkonfigurierte Hyper-V-Sensoren, die Sie mit jeder Produktlizenz erhalten, machen das Einrichten Ihres Hyper-V-Monitorings sehr einfach.

 

PRTG ist kompatibel mit allen wichtigen Anbietern und Herstellern

vendors applications blue

 

So sieht Hyper-V-Monitoring in PRTG aus

Diagnostizieren Sie Netzwerkprobleme durch kontinuierliche Überwachung von Microsoft Hyper-V. Zeigen Sie alle Daten über Ihre virtuellen Hosts, VMs und Services in Echtzeit an und visualisieren Sie die Daten in grafischen Maps und Dashboards, um Probleme leichter zu erkennen. Verschaffen Sie sich den Überblick, den Sie benötigen, um Probleme mit der Virtualisierung zu beheben und Ausfälle und Fehler zu vermeiden.

 

 

Ihr Hyper-V-Monitoring auf einen Blick – auch von unterwegs

PRTG ist in wenigen Minuten eingerichtet und auf fast allen Mobil-Geräten nutzbar.

 

PRTG comes with all the features you need, plus more your IT infrastructure won't want to live without.

 

 

PRTG überwacht zentral folgende Anbieter, Systeme und Anwendungen!

 

vendors vm ware

 

 

Mit unserer PRTG Hyper-V Monitoring-Lösung finden Sie die Ursache des Problems ganz einfach

Echtzeitwarnungen und benutzerdefinierte Benachrichtigungen erleichtern die Lösung von Problemen in Ihren Hyper-V-Umgebungen.

 

 

3 Gründe, warum PRTG das perfekte Tool zur Überwachung von Microsoft Hyper-V ist

Behalten Sie alle Ebenen Ihrer Hyper-V-Virtualisierung im Auge


PRTG überwacht alle Aspekte Ihrer virtuellen Hyper-V-Umgebung. Damit virtuelle Maschinen reibungslos laufen, muss ihr Host stabil und zuverlässig sein. Mit PRTG können Sie zum Beispiel den Systemstatus, die Festplattennutzung und CPU-Auslastung Ihres Hyper-V-Hosts überwachen. Um Fehlern oder Ausfällen vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen auch die Überwachung Ihrer wichtigsten virtuellen Maschinen und der Anwendungen, die auf den VMs laufen, sowie des zugewiesenen Speichers.

Überwachung von Hyper-V über übersichtliche Dashboards


Mit PRTG müssen Sie nicht jede einzelne Kennzahl Ihrer Hyper-V-Umgebung manuell überprüfen. Unsere Monitoring-Software bietet eine zentrale Ansicht, die all Ihre Überwachungsdaten in einem benutzerfreundlichen Dashboard zusammenfasst. Darüber hinaus können Sie mit unserem benutzerfreundlichen Drag&Drop-Map-Editor benutzerdefinierte Maps und Dashboards entwerfen, um Ihre Hyper-V-Monitoring-Metriken so anzuzeigen, wie Sie es wünschen.

Anpassen von Fehlerschwellenwerten, Warnungen und Benachrichtigungen


Wenn Sie es leid sind, ständig zu überprüfen, ob Ihre virtuelle Umgebung ordnungsgemäß funktioniert, können Sie sich mit PRTG entspannt zurücklehnen – wann immer ein Problem mit Ihren Hyper-V-Ressourcen oder eine andere Schwierigkeit in Ihrem Netzwerk auftritt, alarmiert Sie unsere Monitoring-Software sofort durch hochgradig anpassbare Benachrichtigungen, zum Beispiel per E-Mail, SMS, Push-Benachrichtigungen, Teams- oder Slack-Nachrichten.

 

Verwenden Sie diese 5 vorkonfigurierten PRTG Sensoren, um Hyper-V sofort zu überwachen

 

Hyper-V Host Server

Der Sensor Hyper-V Host Server überwacht einen Microsoft Hyper-V Host Server über WMI oder Windows Performance Counters. Er zeigt:

  • CPU-Nutzung des Hypervisors, der Gäste und insgesamt
  • Netzwerkverkehr
  • Die Anzahl der hinterlegten Seiten
  • Die Anzahl der gesundheitsrelevanten Werte des Hosts

 

Hyper-V Virtuelle Maschine

Der Sensor Hyper-V Virtuelle Maschine überwacht eine virtuelle Maschine, die auf einem Microsoft Hyper-V-Host-Server läuft, über WMI oder Windows Performance Counter. Er zeigt:

  • CPU-Nutzung des Hypervisors, der Gäste und insgesamt
  • Lese- und Schreibgeschwindigkeit der IDE-Festplatte

Hyper-V Virtuelles Speichergerät

Der Sensor Hyper-V Virtuelles Speichergerät überwacht ein virtuelles Speichergerät, das auf einem Microsoft Hyper-V-Hostserver läuft, über WMI oder Windows Performance Counter. Er zeigt:

  • Die Anzahl der Fehler
  • Lese- und Schreibgeschwindigkeit

Hyper-V Virtueller Netzwerkadapter

Der Sensor Hyper-V Virtueller Netzwerkadapter überwacht virtuelle Netzwerkadapter, die auf einem Microsoft Hyper-V-Hostserver laufen, über WMI oder Windows Performance Counter. Er zeigt:

  • Die Anzahl der gesendeten und empfangenen Broadcast-Pakete, gerichteten Pakete und Multicast-Pakete
  • Die Anzahl der insgesamt gesendeten, empfangenen und übertragenen Bytes
  • Die Anzahl der insgesamt gesendeten, empfangenen und übertragenen Pakete

Hyper-V Freigegebenes Clustervolume Freier Speicher

Der Sensor Hyper-V Freigegebenes Clustervolume Freier Speicher überwacht ein Microsoft Hyper-V-Cluster-Shared-Volume über PowerShell. Er zeigt:

  • Die Anzahl der freien Bytes
  • Freier Raum in Prozent
  • Gesamtfläche
 

Nicht nur für das Monitoring von Hyper-V geeignet, sondern auch für andere virtuelle Umgebungen

 

PRTG wird auch mit vorkonfigurierten Sensoren für VMware ausgeliefert. Aufgrund unserer technologischen Kompetenz und der Kompatibilität unserer Monitoring-Software mit VMware-Produkten sind wir seit einigen Jahren Mitglied im VMware Technology Alliance Partner Program. Mehr zum VMware-Monitoring mit PRTG.

Wenn Sie neben Hyper-V oder VMware auch mit virtuellen Citrix-Umgebungen arbeiten, haben wir auch hier für Sie vorgesorgt - PRTG wird mit mehreren vorkonfigurierten Sensoren zur Überwachung Ihrer Hosts und virtuellen Maschinen geliefert. Mehr zu Citrix-Überwaschung mit PRTG.

 

Starten Sie das Hyper-V-Monitoring mit PRTG und sehen Sie, wie es Ihre virtuellen Umgebungen zuverlässiger und Ihre Arbeit einfacher macht.

 

 

IT-Experten sind sich einig: Paessler PRTG ist eine hervorragende Lösung für die Überwachung der IT-Infrastruktur

logo

„Ein rundum überzeugender Netzwerkmonitor”

logo it brief

„Das Tolle an PRTG sind die unzähligen Möglichkeiten“

logo

„Hervorragendes Cloud-Monitoring“

 

Innovative Lösungen mit Paessler-Partnern

Durch die Zusammenarbeit mit innovativen Anbietern integrieren wir PRTG mit den Lösungen 
unserer Partner und schaffen so maximale Benutzerfreundlichkeit.

 

Martello

Durch die Integration von Martello und PRTG erhalten Sie eine neue Analyse-Ebene, die Ihnen hilft, Verfügbarkeiten zu verbessern, Ihre IT-Umgebung zu visualisieren und Ihre gesamten IT-Systeme im Blick zu behalten.

Mehr lesen

NetBrain

Mit NetBrain dient eine Dynamic Network Map als Grundlage für die Netzwerkautomatisierung. Jede Aufgabe wird über die Map ausgeführt, dabei werden Executable Runbooks genutzt.

Mehr lesen

Siemon

Siemon und Paessler bringen intelligente Gebäudetechnik und fortschrittliche Überwachung zusammen, um Ihre Vision von intelligenten Gebäuden und Rechenzentren Wirklichkeit werden zu lassen.

Mehr lesen

 

PRTG macht Hyper-V-Monitoring einfach

Benutzerdefinierte Warnmeldungen und Datenvisualisierung erleichtern die Überwachung, Erkennung und Vermeidung von Virtualisierungsproblemen.

 

Hyper-V-Monitoring: FAQ

 

1. Was ist Hyper-V-Monitoring?

Microsoft Hyper-V Monitoring mit PRTG ist der Prozess der Überwachung der Leistung und des Zustands von virtuellen Maschinen, Hosts und Clustern in einer Hyper-V-Umgebung. Auf diese Weise können IT-Experten sicherstellen, dass ihre virtuelle Umgebung reibungslos und effizient läuft. Typischerweise umfasst die Überwachung von Hyper-V die Verfolgung von Metriken wie CPU-Nutzung, Speichernutzung, Festplattennutzung, Netzwerkverkehr und mehr, um Probleme zu erkennen und Ausfallzeiten zu vermeiden.

2. Wie überwacht PRTG Hyper-V?

PRTG verwendet verschiedene vorkonfigurierte Hyper-V-Sensoren, um Leistungsdaten Ihrer virtuellen Maschinen, Hosts und Cluster zu sammeln. Die gesammelten Monitoring-Daten werden in übersichtlichen Dashboards zusammengefasst. PRTG sendet außerdem Echtzeitwarnungen, wenn die Leistungskennzahlen unter die von Ihnen festgelegten Schwellenwerte fallen, damit Sie sofort Maßnahmen ergreifen können, um Probleme zu beheben.

3. Welche Vorteile bietet PRTG beim Hyper-V-Monitoring?

PRTG bietet eine Reihe von Vorteilen, darunter Echtzeitüberwachung, automatische Warnmeldungen, umfassende Berichte und benutzerfreundliche Dashboards. Neben Hyper-V können Sie mit PRTG auch andere Netzwerkgeräte und -anwendungen überwachen, sodass Sie einen vollständigen Überblick über Ihre IT-Infrastruktur mit einem einzigen Monitoring-Tool erhalten. Und mehr noch: PRTG ist einfach einzurichten und lässt sich an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

4. Was ist ein Sensor in PRTG?

In PRTG sind "Sensoren" die grundlegenden Monitoring-Elemente. Ein Sensor überwacht in der Regel einen Messwert in Ihrem Netzwerk, z.B. den Traffic eines Switchports, die CPU-Last eines Servers oder den freien Speicherplatz auf einer Festplatte.

Im Durchschnitt benötigen Sie etwa 5-10 Sensoren pro Gerät oder einen Sensor pro Switch-Port.

 

Immer noch nicht überzeugt?

love

Über 500.000 Admins
lieben PRTG

Paessler PRTG läuft in Unternehmen jeder Größe. Sysadmins lieben PRTG, weil die Software ihren Arbeitsalltag sehr erleichtert.

speed

Überwachen Sie Ihre gesamte IT-Infrastruktur

Bandbreite, Server-Auslastung, virtuelle Umgebungen, Webseiten oder VoIP-Services – mit PRTG behalten Sie den Überblick über Ihr gesamtes Netzwerk.

trial

Probieren Sie Paessler PRTG kostenlos aus

Jeder hat andere Anforderungen an sein Monitoring. Deshalb können Sie PRTG kostenlos testen.

 

 

Paessler PRTG 

 

Starten Sie das Hyper-V-Monitoring mit PRTG und sehen Sie, wie es Ihre virtuellen Umgebungen zuverlässiger und Ihre Arbeit einfacher macht.

  

 

PRTG

Network Monitoring Software - Version 24.1.92.1554 (14. Februar 2024)

Hosting

Verfügbar als Download für Windows und als Cloud-Version PRTG Hosted Monitor

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch und vereinfachtes Chinesisch

Preis

Bis zu 100 Sensoren kostenlos (Preistabelle)

Unified Monitoring

Netzwerkgeräte, Bandbreite, Server, Software, Virtuelle Umgebungen, Remotesysteme, IoT und vieles mehr

Unterstützte Hersteller & Anwendungen

Mehr
cisco logo grey 40 dell logo grey 40 hp logo grey 40 ibm grey40 netapp grey40 linux grey40 aws grey40 windows grey40 vmware grey40 citrix grey40 exchange grey40 apache grey40 oracle grey40