Paessler PRTG

Verbinden Sie Ihr Datenspeichermanagement mit dem PRTG NetApp-Monitoring

 

  • Verschaffen Sie sich detaillierte Erkenntnisse über Ihre NetApp-Speichersysteme
  • Behalten Sie die korrekte Datenspeicherung stets im Blick
  • Lassen Sie sich sofort benachrichtigen, wenn ein Speicherproblem auftritt
  • Visualisieren Sie Ihr NetApp-Monitoring in individuell anpassbaren Dashboards
 

Unsere Anwender geben Top-Bewertungen für das Monitoring mit Paessler PRTG

                                                           

 

Starten Sie das NetApp-Monitoring mit PRTG und Ihre IT-Infrastruktur wird zuverlässiger und Ihre Arbeit erleichtert

 

 

Umfassender Überblick über Ihre NetApp-Speichersysteme

  

 i Wie Sensoren in PRTG definiert werden

Die grundlegenden Monitoring-Elemente werden in PRTG als „Sensoren“ bezeichnet. Ein Sensor überwacht üblicherweise einen gemessenen Wert innerhalb Ihres Netzwerks, z. B. den Traffic eines Switch-Ports, die CPU-Auslastung eines Servers, den freien Speicherplatz einer Festplatte. Jedes Gerät benötigt ungefähr 5-10 Sensoren und einen Sensor pro Switch-Port.

Video ansehen (4:07 Min.)

Tiefe Erkenntnisse über den Zustand von NetApp und mehr

Tiefe Erkenntnisse über den Zustand von NetApp und mehr

Mit Paessler PRTG können Sie sich Ihre NetApp-Systeme detailliert ansehen. Behalten Sie den Gesamtzustand Ihres NetApp-Speichersystems im Auge und beobachten Sie CPU-Auslastung, Ausfallzeiten, Speichernutzung und den allgemeinen Systemzustand. Oder steigen Sie tiefer in die NetApp-Leistung ein und überwachen Sie verschiedene Vorgänge sowie Lese- und Schreibprozesse.


Überwachen Sie verschiedene NetApp-cDOT- und -ONTAP-Komponenten

Überwachen Sie verschiedene NetApp-cDOT- und -ONTAP-Komponenten

Mit PRTG können Sie verschiedene Hardware- und Softwarekomponenten Ihrer cDOT- und ONTAP-Speichersysteme überwachen, damit Sie immer Bescheid wissen, was in Ihrer NetApp-Umgebung vor sich geht. Monitoren Sie Speicheraggregate, logische Schnittstellen, logische Einheiten, Netzwerkkarten, Festplatten, Gehäuse und vieles mehr.


Erfassen Sie detaillierte Informationen über die NetApp-API

Erfassen Sie detaillierte Informationen über die NetApp-API

Unsere PRTG Sensoren für NetApp-Monitoring fragen Daten im XML-Format von der ONTAP-API ab. Je nachdem, für welche Sensorversion Sie sich entschieden haben, greift PRTG über SOAP oder direkt (ab ONTAP 9.6) auf die API zu. So können mehr Details abgefragt werden, zum Beispiel Daten über komplexe NetApp-Systeme.


Nutzen Sie die Vorteile einer datenbasierten Speicherkapazitätsplanung

Nutzen Sie die Vorteile einer datenbasierten Speicherkapazitätsplanung

Da jedes Jahr immer mehr Daten produziert werden, ist Speicherplatz zu einem kostbaren Gut geworden. IT-Teams müssen dafür sorgen, dass jederzeit genügend Speicherplatz zur Verfügung steht, um den Anforderungen von Softwareanwendungen und Benutzern gleichermaßen gerecht zu werden.

PRTG informiert Sie rechtzeitig, wenn der freie Speicherplatz knapp zu werden droht, sodass Sie vorbeugend reagieren und mehr Speicherplatz bereitstellen können. Darüber hinaus unterstützen Berichte über Ihre Speichernutzung Sie bei der Abschätzung der künftigen Speicherkapazität, sodass Sie Ihre Ausgaben auf der Basis realer Daten planen können.

Identifizieren Sie potenzielle Sicherheitslücken

Identifizieren Sie potenzielle Sicherheitslücken

Nutzen Sie die übersichtlichen und hochgradig individualisierbaren PRTG Dashboards, um alle von Ihren NetApp-Datenspeicher- und Managementsystemen abgerufenen Monitoring-Daten zu visualisieren. Auf diese Weise sehen Sie auf einen Blick, ob es Auffälligkeiten gibt, die auf eine potenzielle Sicherheitslücke hinweisen könnten, zum Beispiel ungewöhnliche Ein- oder Ausgabeoperationen.

PRTG erhöht die IT-Sicherheit, indem es sofort einen Alarm auslöst, sobald es zu solchen auffälligen Ereignissen kommt.

 

Starten Sie das NetApp-Monitoring mit PRTG und Ihre IT-Infrastruktur wird zuverlässiger und Ihre Arbeit erleichtert


 

 

Einfaches NetApp-Speichermonitoring mit vorkonfigurierten PRTG NetApp-Sensoren

 

Egal, ob Sie nach einem NetApp Speicher-Monitoring vor Ort oder einem hybriden NetApp Cloud-Monitoring suchen – wenn NetApp-Anwendungen in Ihrer IT-Infrastruktur vorhanden sind, hat PRTG das Richtige für Sie. Mit unseren vorkonfigurierten Sensoren für die NetApp-Überwachung können Sie verschiedene Aspekte Ihrer NetApp-cDOT- und NetApp-ONTAP-Speichersysteme rund um die Uhr im Auge behalten.

 

Sensor NetApp Aggregat v2

Der Sensor NetApp Aggregat v2 überwacht den Status eines NetApp-Speicheraggregats. Er zeigt Metriken wie die Anzahl der Festplatten im Aggregat, die freie Größe und den Gesamtstatus des Aggregats an.

 

 

Sensor NetApp I/O v2 

Der Sensor NetApp I/O v2 überwacht Eingangs- und Ausgangsoperationen wie CIFS, FCP, ISCSI und NFS-Operationen, Netzwerk-Lese- und -Schreibgeschwindigkeit sowie die Anzahl der gelesenen und geschriebenen Bytes.

 

Sensor NetApp LIF v2 

Der Sensor NetApp LIF v2 überwacht eine logische Schnittstelle eines NetApp-Speichersystems. Er zeigt die Anzahl der gelesenen und geschriebenen Bytes, die Gesamtzahl der Bytes und ob das LIF auf dem Home Port liegt.

 

Sensor NetApp LUN v2

Der Sensor NetApp LUN v2 überwacht die Logical Unit Number eines NetApp-Speichersystems. Er zeigt den gesamten LUN-Status, die Lese-, Schreib- und Gesamtlatenz, die IOPS und den Durchsatz sowie die Anzahl der freien Bytes an.

 

Sensor NetApp NIC v2

Der Sensor NetApp NIC v2 überwacht eine Netzwerkkarte eines NetApp-Speichersystems. Er zeigt den allgemeinen NIC-Status, die Anzahl der gelesenen und geschriebenen Bytes, gesendete und empfangene Fehler und die Link-Statusänderungen von OK nach Fehler.

 

Sensor NetApp Physikalischer Datenträger v2

Der Sensor NetApp Physikalischer Datenträger v2 überwacht physische Festplatten eines NetApp-Speichersystems. Er zeigt den Containertyp, die Latenz, die Anzahl der IOPS und Pfadfehler, den Durchsatz und die Gesamtzeit, in der sich die Festplatte dreht, an.

 

 

Sensor NetApp SnapMirror v2

Der Sensor NetApp SnapMirror v2 überwacht SnapMirror-Beziehungen eines ONTAP-Speichersystems. Er zeigt den Systemstatus, die Dauer und Größe der Verzögerung und des letzten Transfers, das Alter des letzten Transfers, den Mirror- und Transferstatus, den Richtlinientyp der Beziehung und die Anzahl der fehlgeschlagenen Resynchronisierungen und Updates an.

 

 

Sensor NetApp Systemzustand v2

Der Sensor NetApp Systemzustand v2 überwacht den Zustand eines Knotens in einem NetApp-Speicher-Cluster. Er zeigt den Zustand des Knotens, die Anzahl der ausgefallenen Netzteile und Reserve-Disks, die Temperatur und den NVRAM-Batteriestatus, die nutzbare Reservegröße, die Betriebszeit und den Pfad der Storage-Konfiguration zur Knotenverbindung an.

 

 

Sensor Volumen NetApp v2

Der Sensor Volumen NetApp v2 überwacht ein Volume eines NetApp-Speichersystems. Er zeigt die Anzahl der Snapshots, der freien physischen Bytes und Dateien, die auf dem Volume erstellt werden können, die Zeit seit dem letzten Snapshot, das Alter des ältesten Snapshots, die freie Größe und den Autogrow-Status an.

 

 

 

  

 

 

 

 

 

Visualisieren Sie Ihr NetApp-Leistungsmonitoring in Echtzeit

Alle PRTG NetApp-Sensoren verschaffen Ihnen einen Überblick über den Zustand beziehungsweise die Leistung Ihrer NetApp-Geräte sowie über die Speichernutzung Ihrer Speicherressourcen. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihre NetApp Storage-Systeme immer über ausreichend Speicherplatz verfügen und wie gewünscht funktionieren. 

 

 

PRTG macht NetApp-Monitoring leicht

Benutzerdefinierte Warnmeldungen und Datenvisualisierung erleichtern das Monitoring, die Identifizierung und die Vermeidung von NetApp-Speicherproblemen.

 

 

Ihr NetApp-Monitoring auf einen Blick – auch unterwegs

PRTG ist in wenigen Minuten eingerichtet und auf fast allen Mobil-Geräten nutzbar.

 

PRTG comes with all the features you need, plus more your IT infrastructure won't want to live without.

 

 

PRTG überwacht zentral folgende Anbieter, Systeme und Anwendungen!

 

vendors vm ware

 

 

3 Gründe, warum PRTG das perfekte NetApp-Monitoringtool für Sie ist

Kostenloses NetApp-Monitoring für bis zu 100 Sensoren

Kostenloses NetApp-Monitoring für bis zu 100 Sensoren

PRTG ist für bis zu 100 Sensoren als Freeware-Version erhältlich. Dies ist ideal für das umfassende Monitoring kleinerer NetApp-Umgebungen, die nur eine kleine Anzahl von NetApp-Speichergeräten umfassen.

Wenn Ihr Monitoringbedarf wächst und Sie eine höhere Anzahl von Sensoren benötigen, können Sie jederzeit problemlos auf eine unserer kostengünstigen kommerziellen Editionen aufrüsten. Dadurch ist PRTG die ideale Lösung sowohl für kleine als auch für große Unternehmen.

Ein Monitoringtool für jeden Bedarf

Ein Monitoringtool für jeden Bedarf

Die Datenmanagement-Lösungen von NetApp sind führend in der Branche: Daten werden geschützt und sind jederzeit und überall zugänglich. Für das native NetApp-Monitoring können Sie daher auch die Datenmanagement-Software NetApp OnCommand Insight (OCI) verwenden, um NetApp-Systeme zu überwachen und Störungen zu beheben.

Das bedeutet aber auch, dass Sie mehrere Monitoring-Tools verwenden müssen, um auch die Netzwerkgeräte anderer Anbieter im Auge zu behalten. Wenn Sie sich für PRTG entscheiden, können Sie sich das sparen: Mit unserem All-in-One-Monitoring-Tool können Sie Ihre gesamte IT-Infrastruktur überwachen, auch NetApp.

Individuell konfigurierbare Schwellenwerte, Alarme und Benachrichtigungen

Individuell konfigurierbare Schwellenwerte, Alarme und Benachrichtigungen

PRTG alarmiert Sie sofort, wenn es ein Problem mit Ihrem NetApp-Monitoring gibt. Sie können individuelle Warn- und Fehlerschwellenwerte sowie Benachrichtigungsauslöser definieren, die Ihrem Monitoringbedarf am besten entsprechen.

Trifft ein Alarm ein, so benachrichtigt PRTG den zuständigen Administrator oder das IT-Team per SMS, E-Mail, Push-Benachrichtigung oder über andere Kanäle. Auf diese Weise haben Sie immer die Gewissheit, dass alles ordnungsgemäß funktioniert, solange PRTG Sie nicht alarmiert.

 

NetApp Alliance-Partner seit 2017

Als NetApp Alliance-Partner bieten wir Ihnen eine Monitoring-Lösung für NetApp, mit der Sie Ihre NetApp-Speichersysteme auf mehreren Ebenen überwachen können.

Nutzen Sie den starken Support für und die garantierte Kompatibilität mit all Ihren NetApp-Einheiten, um den Zustand, die Verfügbarkeit und die Leistung Ihrer NetApp-Speicher stets im Blick zu behalten.

netapp-alliance-partner.png
 

Starten Sie das NetApp-Monitoring mit PRTG und Ihre IT-Infrastruktur wird zuverlässiger und Ihre Arbeit erleichtert.

 

 

 

PRTG ist kompatibel mit allen wichtigen Anbietern und Herstellern

vendors applications blue

 

IT-Experten sind sich einig: Paessler PRTG ist eine hervorragende Lösung für die Überwachung der IT-Infrastruktur

logo

„Ein rundum überzeugender Netzwerkmonitor”

logo it brief

„Das Tolle an PRTG sind die unzähligen Möglichkeiten“

logo

„Hervorragendes Cloud-Monitoring“

 

quote outline white

„PRTG Network Monitor ist für uns die effizienteste Methode,
unsere IT-Infrastruktur dauerhaft zu überwachen.“

Oliver Jähn, IT-Verantwortlicher der Universität Bonn

 

Innovative Lösungen mit Paessler-Partnern

Durch die Zusammenarbeit mit innovativen Anbietern integrieren wir PRTG mit den Lösungen 
unserer Partner und schaffen so maximale Benutzerfreundlichkeit.

 

IP Fabric

Die Kombination der umfangreichen Monitoring-Funktionen von PRTG mit der automatisierten Netzwerksicherung von IP Fabric schafft ein neues Maß an Transparenz und Zuverlässigkeit im Netzwerk.

Mehr lesen

Plixer

Paessler und Plixer bieten eine Kombination aus umfassender Netzwerk-Überwachungs- und einer leistungsstarken Flow-Monitoring-Lösung: Früherkennung von Störungen mit tiefgehender Problemanalyse.

Mehr lesen

ScriptRunner

Mit ScriptRunner integriert Paessler eine leistungsstarke Lösung zur Script-Automatisierung in PRTG Network Monitor. ScriptRunner bildet alle Tätigkeiten und Prozesse rund um die PowerShell ab.

Mehr lesen

 

Starten Sie das NetApp-Monitoring mit PRTG und Ihre IT-Infrastruktur wird zuverlässiger und Ihre Arbeit erleichtert.

 

 

NetApp-Monitoring: Häufig gestellte Fragen

 

1. Was ist NetApp?

NetApp ist ein Unternehmen, das auf hybride Cloud-Datenservices und Datenmanagement spezialisiert ist. NetApp bietet Hardware- und Softwarelösungen für die Datenspeicherung an.

2. Welche NetApp-Geräte kann ich mit PRTG überwachen?

Mit Paessler PRTG können Sie NetApp-Speichersysteme wie NetApp cDOT oder ONTAP über SNMP, REST oder SOAP überwachen.

3. Welche Messgrößen kann ich auf meinen NetApp-Speichersystemen überwachen?

Paessler PRTG überwacht die Verfügbarkeit, die physischen Laufwerke, den Zustand sowie die Input- und Output-Operationen eines NetApp-Speichersystems.

4. Kann ich mit PRTG auch NetApp Cloud Storage überwachen?

Ja, das geht, wenn Sie ein NetApp-ONTAP-System verwenden. NetApp-Cloud-Lösungen stellen zum Beispiel ONTAP in AWS zur Verfügung. Mit unseren vorkonfigurierten NetApp-v2-Sensoren können Sie Monitoringdaten direkt über die ONTAP REST-API abfragen, sodass es keine Rolle spielt, ob der Speicher selbst in einer Cloud-Umgebung oder vor Ort gehostet wird.

5. Was ist ein Monitoringtool?

Unternehmen überwachen ihre Netzwerke und Anwendungen, um deren Leistung zu optimieren und Fehler vorausschauend zu erkennen. Dazu verwenden sie auch sogenannte Netzwerkmanager-Tools und Netzwerk-Monitoring-Software.

Die Auswahl an Monitoringprodukten auf dem Markt ist riesig: Lösungen für Open-Source-Monitoring, wie Nagios oder Zabbix, sind kostenlos. Produkte wie PRTG sind zwar proprietär, bieten aber zahlreiche Vorteile, so etwa eine einfachere Einrichtung und Wartung sowie einen umfassenden Support.

6. Warum brauchen Sie Lösungen zum Datenmanagement und zum Monitoring?

Das Datenvolumen nimmt seit Jahren rapide zu. Die Gründe für diesen Trend sind die zunehmend vernetzte Produktion und komplexere Infrastrukturen, die immer mehr Daten produzieren. Es wird daher immer schwieriger, die Kontrolle über Unternehmensdaten zu behalten.

Dies stellt Unternehmen vor neue Probleme bei Nutzung und Management ihrer Daten. Da auch die Anzahl der Cyber-Attacken zunimmt, müssen Gefährdungen, die auf Daten abzielen, frühzeitig identifiziert und abgewehrt werden.

Die visuelle Aufbereitung der in Ihrem Netzwerk gesammelten Daten liefert daher auch Antworten auf dringende Fragen zur IT-Sicherheit: Gibt es irgendwelche Auffälligkeiten im Netzwerk? Verdächtige Vorgänge wie ein viel zu hoher Netzwerktraffic können auf einen Angriff hindeuten. Netzwerk-Monitoring-Lösungen wie PRTG helfen dabei, Anomalien aufzudecken und können so zur IT-Sicherheit beitragen.

7. Was ist ein Sensor in PRTG?

In PRTG sind „Sensoren“ die grundlegenden Monitoring-Elemente. Ein Sensor überwacht in der Regel eine Messgröße in Ihrem Netzwerk, zum Beispiel den Datenverkehr eines Switchports, die CPU-Auslastung eines Servers oder den freien Speicherplatz auf einer Festplatte.

Im Durchschnitt benötigen Sie etwa 5-10 Sensoren pro Gerät oder einen Sensor pro Switchport.

 

PRTG das Multi-Tool

PRTG: Das Multi-Tool für Admins

Passen Sie PRTG individuell und dynamisch an Ihre Bedürfnisse an und vertrauen Sie auf eine starke API:

  • HTTP-API: Greifen Sie mittels HTTP-Anfragen flexibel auf Ihre Monitoring-Daten zu und ändern Sie die Einstellungen der angelegten Objekte
  • Eigene Sensoren: Erstellen Sie eigene PRTG Sensoren – überwachen Sie damit quasi alles
  • Individuelle Benachrichtigungen: Erstellen Sie Ihre eigenen Benachrichtigungen und senden Sie Aktions-Trigger an externe Systeme
  • REST Custom Sensor: Überwachen Sie fast alles, was Daten im XML- oder JSON-Format bereitstellt

 

Starten Sie das NetApp-Monitoring mit PRTG und Ihre IT-Infrastruktur wird zuverlässiger und Ihre Arbeit erleichtert.


 

 

Wir haben gefragt: Würden Sie PRTG weiterempfehlen?
Über 95% unserer Kunden sagen ja!

 

Die Paessler AG hat in über 600 IT-Abteilungen weltweit Tests durchgeführt, um ihre
Netzwerk-Monitoring-Software noch besser auf die Bedürfnisse von Sysadmins abzustimmen.
Das Ergebnis der Umfrage: Über 95 % der Teilnehmer würden PRTG weiterempfehlen – oder haben es bereits getan.

 

Recommend PRTG

 

Immer noch nicht überzeugt?

 

 

love

Über 500.000 Admins lieben PRTG

PRTG läuft in Unternehmen jeder Größe. Sysadmins lieben PRTG, weil die Software ihren Arbeitsalltag sehr erleichtert.

speed

Überwachen Sie Ihre gesamte IT-Infrastruktur

Bandbreite, Server-Auslastung, virtuelle Umgebungen, Webseiten oder VoIP-Services – mit PRTG behalten Sie den Überblick über Ihr gesamtes Netzwerk

trial

Probieren Sie PRTG Network Monitor kostenlos aus

Jeder hat andere Anforderungen an sein Monitoring. Deshalb können Sie PRTG kostenlos testen.

 

Paessler PRTG 

Starten Sie das NetApp-Monitoring mit PRTG und Ihre IT-Infrastruktur wird zuverlässiger und Ihre Arbeit erleichtert.

 

 

PRTG

Network Monitoring Software - Version 24.1.92.1554 (14. Februar 2024)

Hosting

Verfügbar als Download für Windows und als Cloud-Version PRTG Hosted Monitor

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch und vereinfachtes Chinesisch

Preis

Bis zu 100 Sensoren kostenlos (Preistabelle)

Unified Monitoring

Netzwerkgeräte, Bandbreite, Server, Software, Virtuelle Umgebungen, Remotesysteme, IoT und vieles mehr

Unterstützte Hersteller & Anwendungen

Mehr
cisco logo grey 40 dell logo grey 40 hp logo grey 40 ibm grey40 netapp grey40 linux grey40 aws grey40 windows grey40 vmware grey40 citrix grey40 exchange grey40 apache grey40 oracle grey40