Paessler PRTG

Computer Inventory Management: Tiefer
Einblick in die IT-Infrastruktur

 

  • icon check white 2
    IT-Bestand vollständig dokumentieren
  • icon check white 2
    Auto-Discovery zum Erfassen von Systemen nutzen
  • icon check white 2
    Active Directory, Windows Services und Updates monitoren
  • icon check white 2
    Transparenz Ihrer IT-Infrastruktur und Netzwerke erhöhen
  • icon check white 2
    Fehler im Netzwerk vorausschauend vermeiden

 

 

 

 

 

 

 

Ordentlich verwaltete System- und Gerätebestände über das so genannte Computer Inventory Management legen den Grundstein für Ihr präzises Monitoring. Es stellt sicher, dass Sie alle in Ihrer IT-Infrastruktur eingebundenen Geräte und Systeme komplett und korrekt erfassen. Sie vermeiden so, dass Systeme außerhalb des Monitoring-Radius liegen.

Das ist die wichtigste Aufgabe eines guten Computer Inventory Managements: Die Transparenz Ihrer Infrastruktur und Netzwerke zu erhöhen.

 

Was ist Computer Inventory Management?

magnifying glass

Damit ist die Verwaltung des Computer-, Software- und Systembestands gemeint. Dabei umfasst eine solche Organisation Vorgehensweisen, die sich in der Praxis bewährt haben, damit Unternehmen ein lückenloses Gesamtbild der Infrastruktur erhalten und behalten. Denn Infrastrukturen können durchaus komplex sein – der Überblick kann in diesen Fällen schnell verloren gehen: Zum einen gibt es eine große Anzahl von Systemen, wie Mitarbeiter-PCs vor Ort oder im Homeoffice, Server, Speichergeräte, Router, Switches, Drucker usw. Und zum anderen umfasst eine Unternehmensumgebung auch Software, Dateien, Verzeichnisse, Gerätetreiber, Nutzergruppen, Anmeldeinformationen und vieles mehr.

 

Sie führen beim Computer Inventory Management mehrere Aufgaben durch:

Die Erfassung von angeschlossenen Systemen im Netzwerk

Die Erfassung von angeschlossenen
Systemen im Netzwerk

Router ports

Das Monitoring von Systemen innerhalb des Netzwerks

3.	Die Optimierung des Netzwerks über Best Practices

Die Optimierung des Netzwerks über Best Practices

 

 

Der Nutzen eines sorgfältigen Computer Inventory Managements

Nur wenn Sie exakt wissen, was an Ihrem Unternehmensnetzwerk alles angeschlossen ist, können Sie:

  • ein umfassendes Monitoring einrichten, sodass Ihnen nichts entgeht.
  • Störungen in der Verfügbarkeit von Systemen oder im Betriebsablauf im Vorfeld verhindern.
  • die Ursachen für Probleme schnellstmöglich finden.
  • den Zeitaufwand für das Beheben von Fehlern drastisch reduzieren.
  • mithilfe der gesammelten Daten Ihr Unternehmensnetzwerk weiter verbessern.

Dank dieses 360-Grad-Überblicks haben Sie die Möglichkeit, eine herausragende Service-Qualität für Mitarbeiter, Nutzer oder Kunden durch Ihre IT bereitzustellen.

 

So sieht Monitoring in PRTG aus

 

 

Ihr Netzwerk-Monitoring auf einen Blick

PRTG ist in wenigen Minuten eingerichtet und kann mit vielen verschiedenen Mobil-Geräten genutzt werden.

 

PRTG comes with all the features you need, plus more your IT infrastructure won't want to live without.

vendors vm ware

 

PRTG überwacht zentral viele verschiedene Anbieter, Systeme und Anwendungen!

 

 

Wie unterstützt PRTG das Computer Inventory Management? 

Sie müssen nicht mehrere Inventory Management-Apps für Computer verwenden.
Denn für Ihr individuelles Computer Inventory Management kann PRTG Sie gleich in mehreren Punkten bestens unterstützen:


 

 i Wie Sensoren in PRTG definiert werden

Die grundlegenden Monitoring-Elemente werden in PRTG als „Sensoren“ bezeichnet. Ein Sensor überwacht üblicherweise einen gemessenen Wert innerhalb Ihres Netzwerks, z. B. den Traffic eines Switch-Ports, die CPU-Auslastung eines Servers, den freien Speicherplatz einer Festplatte. Jedes Gerät benötigt ungefähr 5-10 Sensoren und einen Sensor pro Switch-Port.

Video ansehen (4:07 Min.)

1. Erster detaillierter Überblick dank der Auto-Discovery-Funktion

Erster detaillierter Überblick dank der Auto-Discovery-Funktion

Die Software von PRTG bietet eine nützliche Auto-Discovery-Funktion: Die automatische Erkennung wird nach dem Installieren von PRTG direkt gestartet. Sie erhalten sofort eine erste und komplette Zusammenfassung über alle Geräte und Systeme, die mit Ihrem Unternehmensnetzwerk verbunden und erreichbar sind.

2. Monitoring von Dateien und Ordnern mit passenden Sensoren

Monitoring von Dateien und Ordnern mit passenden Sensoren

PRTG ermöglicht nicht nur das Monitoren von Systemen, sondern auch von Dateien und Ordnern. Zu diesem Zweck stellt PRTG vorkonfigurierte Sensoren bereit. Mit dem Sensor Datei können Sie eine Datei monitoren, die sich zum Beispiel auf einem übergeordneten System befindet. Im Datei-Monitoring werden auch Änderungen am Dateiinhalt und der Datei-Zeitstempel nachverfolgt. Oder Sie können mit dem Sensor Ordner einen Ordner über Server Message Block (SMB) monitoren.

3. Monitoring des Active Directory

Monitoring des Active Directory

Wenn Sie genaue Informationen in Echtzeit über Benutzer, Benutzergruppen sowie über erfolgreiche oder fehlgeschlagene Anmeldungen benötigen, können Sie mit PRTG sogar das Active Directory überwachen. Hierfür setzen Sie zum Beispiel die Sensoren für Microsoft Azure ein.

PRTG improves security

Monitoring verschiedener Windows Services und Updates

Ihre Windows Services und Updates können auch in ein PRTG-Monitoring eingeschlossen werden. Nutzen Sie dazu die Sensoren WMI Dienst, SNMP Windows-Dienst oder Windows Updates Status (PowerShell).

5. Verbesserung Ihrer Unternehmens- und Netzwerksicherheit

Verbesserung Ihrer Unternehmens- und Netzwerksicherheit

PRTG agiert auch als Frühwarnsystem: Das Monitoring Ihrer Netzwerke und Systeme verbessert auch Ihre IT-Infrastruktur und somit auch Ihr Sicherheitsmanagement im Unternehmen. Mit PRTG monitoren Sie Ihr Netzwerk ganzheitlich und rund um die Uhr – ein 24/7 Monitoring. Probleme mit Ihren Firewalls fallen sofort auf. Und untypische Ereignisse, wie Malware-Angriffe durch plötzlichen, hohen Bandbreitenverbrauch, werden von PRTG automatisch an Sie gemeldet.

 

500.000 Administratoren vertrauen uns und in der Branche gelten wir als führender Softwareanbieter.



„Fantastische Netzwerk- und Infrastruktur-Monitoring-Lösung, die einfach zu installieren und zu benutzen ist. Einfach das beste verfügbare Produkt.“

Mehr Rezensionen lesen

„Die Software ist absolut perfekt, der Support ist super. Erfüllt alle Bedürfnisse. Eine Must-have-Lösung, wenn man irgendeine Art von Monitoring sucht.“

Mehr Rezensionen lesen

„Das Tool zeichnet sich dadurch aus, dass es seinen Fokus darauf legt, ein einheitlicher Infrastruktur-Management- und Netzwerk-Monitoring-Service zu sein.“

Mehr Rezensionen lesen

 

Präzises Reporting für Ihr Computer Inventory Management

Eine genaue Protokollierung und Log-Erstellung von Events ist die Grundlage des Computer Inventory Managements. Die Protokollerstellung gehört in den Standard-Funktionsumfang von PRTG, der als Protokoll Analysator folgende Vorteile für Ihr Reporting bietet: 

Verfolgen Sie historische Ereignisse:
Verfolgen Sie historische Ereignisse:

Sie können in der Software unter „Protokolle“ > „Fehler“ aufgetretene Fehler mit der genauen Uhrzeit anzeigen lassen. Im Datentabellen-Bericht sehen Sie die Historie eines bestimmten Sensors, in dem Datum und Uhrzeit der ordnungsgemäßen und fehlerhaften Zustände protokolliert werden.

 

Decken Sie kritische Events frühzeitig auf:
Decken Sie kritische Events frühzeitig auf:

Treten bedenkliche Zustände auf, werden Sie bei vorheriger entsprechender Konfiguration des jeweiligen Sensors ohne weiteres Zutun informiert. Dank der Benachrichtigung – auf Wunsch per E-Mail, SMS oder Push-Nachricht – kann rechtzeitig eingegriffen werden, bevor sich Probleme auf das ganze Netzwerk auswirken.

 

 

PRTG The Swiss Army knife

PRTG: Das Schweizer Taschenmesser für Admins

Passen Sie PRTG individuell und dynamisch an Ihre Bedürfnisse an und vertrauen Sie auf eine starke API:

  • HTTP-API: Greifen Sie mittels HTTP-Anfragen flexibel auf Ihre Monitoring-Daten zu und ändern Sie die Einstellungen der angelegten Objekte
  • Eigene Sensoren: Erstellen Sie eigene PRTG Sensoren – überwachen Sie damit quasi alles
  • Individuelle Benachrichtigungen: Erstellen Sie Ihre eigenen Benachrichtigungen und senden Sie Aktions-Trigger an externe Systeme
  • REST Custom Sensor: Überwachen Sie fast alles, was Daten im XML- oder JSON-Format bereitstellt

 

quote markus puke


„Mit PRTG können wir alle viel entspannter arbeiten.“

Markus Puke, Netzwerkverantwortlicher Schüchtermann Klinik, Deutschland

 

Innovative Lösungen mit Paesslers IT-Partnern

Durch die Zusammenarbeit mit innovativen IT-Anbietern integrieren wir PRTG mit den Lösungen 
unserer Partner und schaffen so maximale Benutzerfreundlichkeit.

 

CORP IT

Mit dem PRTG SLA Plugin bietet CORP IT die Möglichkeit, die originalen Monitoring-Daten aus PRTG für ein SLA-Reporting mit klassischen Werkzeugen wie der SQL Server Reporting Engine oder Crystal Reports zu nutzen.

Mehr lesen

Plixer

Paessler und Plixer bieten eine Kombination aus umfassender Netzwerk-Überwachungs- und einer leistungsstarken Flow-Monitoring-Lösung: Früherkennung von Störungen mit tiefgehender Problemanalyse.

Mehr lesen

ScriptRunner

Mit ScriptRunner integriert Paessler eine leistungsstarke Lösung zur Script-Automatisierung in PRTG Network Monitor. ScriptRunner bildet alle Tätigkeiten und Prozesse rund um die PowerShell ab.

Mehr lesen

 

Immer noch nicht überzeugt?

 

 

Über 500.000 Admins lieben PRTG

Paessler PRTG läuft in Unternehmen jeder Größe. Admins lieben die Software und haben einen angenehmeren Arbeitsalltag, da PRTG ihnen vielfach den Rücken freihält.

Immer noch nicht überzeugt?

 

Überwachen Sie Ihre gesamte IT

Bandbreite, Server-Auslastung, virtuelle Umgebungen, Webseiten oder VoIP-Services – mit PRTG behalten Sie den Überblick über
Ihr gesamtes Netzwerk.

 

 

Probieren Sie Paessler PRTG kostenlos aus

Anforderungen und Vorlieben sind individuell. Deshalb probieren Sie PRTG am besten einfach selbst aus. Starten Sie jetzt mit einer kostenlosen Testversion.

 

 

PRTG

Network Monitoring Software - Version 22.4.81.1532 (29. November 2022)

Hosting

Verfügbar als Download für Windows und als Cloud-Version PRTG Hosted Monitor

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch und vereinfachtes Chinesisch

Preis

Bis zu 100 Sensoren kostenlos (Preistabelle)

Unified Monitoring

Netzwerkgeräte, Bandbreite, Server, Software, Virtuelle Umgebungen, Remotesysteme, IoT und vieles mehr

Unterstützte Hersteller & Anwendungen

Mehr
cisco logo grey 40 dell logo grey 40 hp logo grey 40 ibm grey40 netapp grey40 linux grey40 aws grey40 windows grey40 vmware grey40 citrix grey40 exchange grey40 apache grey40 oracle grey40