paessler prtg white

Beobachten Sie die Beobachter:
Die Integration von SCADA-Systemen mit PRTG

SCADA-Systeme spielen eine zentrale Rolle in der OT. Aber wer sorgt dafür, dass sie funktionieren?
PRTG hilft Ihnen dabei, die Beobachter zu beobachten.

 

Kostenloser Download        Demo ansehen

30 Tage PRTG-Vollversion. Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware.
Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade.

 

Monitoring von SCADA-Systemen

Da SCADA-Systeme für industrielle Umgebungen so wichtig sind, kann ein Ausfall kostspielige Folgen haben.

Was ist SCADA?

Überwachungs-, Steuerungs- und Datenerfassungssysteme bestehen aus Software- und Hardwarekomponenten, die zur Überwachung und Steuerung industrieller Prozesse eingesetzt werden. SCADA-Systeme überwachen Daten in Echtzeit und bieten den Anwendern eine Mensch-Maschine-Schnittstelle (human-machine interface, HMI), über die sie Prozessbefehle an Komponenten wie Steuerventile, Aktuatoren, Motoren usw. geben. Sie sind für Industrieunternehmen von entscheidender Bedeutung, da sie dazu beitragen, die Effizienz zu erhalten, Daten für intelligentere Entscheidungen zu verarbeiten und Systemprobleme zu kommunizieren, um Ausfallzeiten zu verringern.

Wie SCADA-Systeme funktionieren

SCADA-Systeme sind mit speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) und Remote Terminal Units (RTU) verbunden, die ihrerseits Daten von Sensoren und Geräten in einer Fabrikanlage sammeln. Diese gesammelten Daten können für automatische Reaktionen (z. B. die Reduzierung des Drucks in einem System, wenn dieser zu hoch wird), für Einblicke in den Produktionsprozess und für die Auslösung von Alarmen im Falle eines Fehlers verwendet werden.

Wo SCADA-Systeme eingesetzt werden

SCADA-Systeme werden von einer Vielzahl von Unternehmen und Organisationen eingesetzt. Sie können zur Überwachung und Steuerung von Stromnetzen, Wasseraufbereitungsanlagen, Prozessen in der Produktion und vielem mehr eingesetzt werden. Zu den Messgrößen, die überwacht werden, gehören alles von Druck, Stromverbrauch und Produktionszeit bis hin zu Heizungs-, Lüftungs- und HVAC-Systemen in Gebäuden.

 

 

Kostenloser Download        Demo ansehen

30 Tage PRTG-Vollversion. Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware.
Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade.

 

PRTG und SCADA-Systeme

SCADA-Systeme liefern zwar Daten über OT- und Produktionssysteme, aber das ist nur ein Teil des Bildes. Was ist mit der Hardware, die das SCADA-System unterstützt? Oder mit dem Zustand der Industrie-PCs, die in der industriellen Umgebung eingesetzt werden?

Paessler PRTG ist eine Monitoring-Software, die einen umfassenden Überblick über Ihre IT und OT an einem Ort bietet. Sie kann mit Steuerungs- und Ausführungssystemen eingesetzt werden, um Betreibern, Ingenieuren und Technikern einen noch größeren Nutzen zu bieten. Und so funktioniert es.

Das Gesamtbild im Blick

Zusätzlich zu den von SCADA-Systemen gesammelten OT-Metriken gibt es viele andere Datenpunkte, die für das Verständnis einer industriellen Umgebung wichtig sind. PRTG bietet eine Monitoring-Lösung, die Daten aus vielen Bereichen Ihrer Infrastruktur sammelt, zum Beispiel: den Zustand von Switches (einschließlich Metriken wie Port-Status und Paketverlust), den Status Ihrer USV, die Speicher-, CPU- und RAM-Auslastung von Industrie-PCs, den Zustand von Industrie-Gateways, den Status gängiger IT-Geräte wie Drucker, Server und vieles mehr.

SCADA-Zustands-Monitoring

Ebenfalls ist es wichtig, dass Sie die Hardware, auf der Ihr SCADA-System läuft, im Auge behalten, um sicherzustellen, dass es reibungslos und effizient läuft. Mit PRTG können Sie die CPU-Last, den Arbeitsspeicher, den Speicherplatz, die Leistung, die zugehörigen Datenbanken und andere Metriken der Umgebung, in der Ihr SCADA-System läuft, monitoren. Mit Hilfe von SNMP kann PRTG auch sicherstellen, dass die Systeme selbst in Betrieb sind und im Falle von Problemen Warnungen ausgeben.

Zusätzliche Alarme

Während ein SCADA-System Sie bereits alarmiert, wenn etwas schiefläuft, kann PRTG ergänzend weitere Warnmeldungen ausgeben, um sicherzustellen, dass nichts übersehen wird, z. B. Warnungen über die Server, auf denen das SCADA-System läuft. Mit der Alarmfunktion von PRTG können Sie Schwellenwerte festlegen, so dass Sie gewarnt werden, wenn ein Zustand von dem abweicht, was als "normal" angesehen wird. PRTG kann auch die richtigen Teams mit einer gezielten Eskalation über verschiedene Methoden wie Push-Nachrichten, E-Mails und mehr benachrichtigen.

 

Zwei kostenlose Whitepaper für Sie

 

Whitepaper I

In der modernen industriellen IT brauchen die richtigen Teams die richtigen Daten. Unser Whitepaper zeigt, wie Sie ein ganzheitliches Monitoring aufsetzen und Elemente aus IT, OT und IIoT in Ihr Dashboard bringen.

Whitepaper herunterladen

Whitepaper II

Unser zweites Whitepaper bietet Inspirationen und Ideen für Dashboards, die IT-, OT- und IIoT-Daten enthalten – übersichtlich an einem Ort. Wir zeigen, wie konvergente industrielle Dashboards aussehen!

Whitepaper herunterladen

 

Umfassendes Monitoring in der Industrie mit PRTG

 

blogheader_scada-13-one-third.jpg

PRTG arbeitet gut mit SCADA-Systemen zusammen, aber das ist nicht alles, was es kann; es ist das ideale Monitoring-Tool für alle Bereiche Ihrer industriellen Infrastruktur. OT-Geräte und -Systeme, industrielle Ethernet-Geräte, industrielle Gateways, IIoT-Sensoren und -Geräte, traditionelle IT-Hardware: PRTG versteht sie alle.

Und dank der Fähigkeit von PRTG, sich über gängige Industrieprotokolle und -standards wie OCP UA, Modbus TCP, Modbus RTU und MQTT zu verbinden, können Sie Daten aus allen Bereichen Ihrer industriellen Infrastruktur erfassen und diese in benutzerdefinierten Dashboards an einem Ort anzeigen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie PRTG OT, IT und IIoT überwacht, werfen Sie einen Blick auf unsere Seite über Monitoring in der industriellen IT.  

 

paessler prtg white

 

Kostenloser Download        Demo ansehen

30 Tage PRTG-Vollversion. Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware.
Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade.

 

Sensoren für das Monitoring Ihrer industriellen Umgebung

 

  • MQTT Round Trip Sensor: Monitort den Zustand Ihrer MQTT-Infrastruktur durch Messung der Round-Trip-Zeit (RTT) von Nachrichten, des Round-Trip-Status, der Publisher-Verbindungszeit und der Subscriber-Verbindungszeit
  • MQTT Statistics Sensor: Monitort Statistiken für MQTT-Topics, z. B. die Anzahl der eingehenden Nachrichten und das empfangene Payload
  • MQTT Subscribe Custom Sensor: Abonniert ein MQTT-Topic und überwacht bis zu zehn Werte
  • Modbus TCP Custom Sensor: Monitort Ihren Modbus-TCP-Server und behält Peripheriegeräte wie Kühlaggregate, Netzteile, Temperatur und mehr im Auge
  • Modbus RTU Custom Sensor: Verbindet sich mit einem Modbus-RTU-Server um seriell angeschlossene Geräte zu monitoren
  • Rittal CMC III Hardware Status Sensor: Monitort den Hardwarestatus und die Leistung einer Rittal CMC III Verarbeitungseinheit und aller angeschlossenen externen Rittal-Sensoren um sicherzustellen, dass die Monitoring-Infrastruktur innerhalb des Gehäuses tatsächlich funktionsfähig ist
  • OPC UA Server Status Sensor: Stellt durch das Tracken des Betriebsstatus, der Betriebszeit und verschiedener Diagnoseinformationen sicher, dass Ihr OPC-UA-Server in Betrieb ist
  • OPC UA Custom Sensor: Monitort bis zu zehn Werte eines OPC-UA-Servers, einschließlich Metriken wie SPS-Zustand, Geräteausfall, Batteriestatus, Fehlercodes und mehr
  • OPC UA Certificate Sensor: Monitort die OPC-UA-Zertifikate in Ihrer Umgebung und verhindert, dass das Ablaufen von Zertifikaten die Produktion beeinträchtigt
  • OPC-UA-Benachrichtigungen: Ermöglicht die Weiterleitung von PRTG Warnmeldungen, indem sie auf einem vordefinierten OPC-UA-Tag auf einem OPC-UA-Server wie SCADA, DCS oder einem anderen System, das als OPC-UA-Server genutzt werden kann, gespeichert werden
  • Beckhoff IPC System Health Sensor: Monitort den Gesundheitszustand von Beckhoff Industrie-PCs durch Überwachung der CPU-Last und -Temperatur, des verfügbaren Speichers, der Mainboard-Temperatur und des RAID-Controller-Status

 

 

Ein Use Case: PRTG und SCADA sorgen für eine unterbrechungsfreie Stromversorgung in Mumbai

Ein gutes Beispiel dafür, wie PRTG den Zustand eines SCADA-Systems sicherstellen kann, findet sich bei Adani Electricity in Indien. Dort spielt PRTG eine zentrale Rolle beim Monitoring des SCADA-Systems, das über ein 900 Kilometer langes Glasfaserkabelnetz läuft. Hier ist die ganze Geschichte:

Ganze Fallstudie lesen

 
 

Weitere Informationen finden Sie hier!

Möchten Sie mehr über Monitoring im Industrieumfeld erfahren?
Dann schauen Sie sich unbedingt unsere Blog-Einträge und Webinare an.

 

Überwachung einer Produktionslinie mit PRTG

Ein Biowissenschaftler mit IT-Hintergrund und ein IT-Netzwerkadministrator haben ein kostengünstiges, aber leistungsfähiges Produktionsüberwachungssystem mit PRTG und einfachen Sensoren, die an eine Raspberry PI angeschlossen sind, aufgebaut.

Blog-Artikel lesen

Kostenloses Webinar: PRTG monitort Ihre Industrie-IT

Verschaffen Sie sich in diesem kostenlosen Webinar einen Überblick über unsere Industriesensoren wie MQTT, Modbus TCP und OPC UA. Außerdem zeigen wir Ihnen anhand von Anwendungsfällen, wie diese Sensoren Ihnen helfen können, Ihre täglichen Herausforderungen bei der IT- und OT-Überwachung zu meistern.

Gratis-Webinar

Umfangreicher Industrie-Content auf einen Blick

Für weitere Informationen über PRTG in der Industrie werfen Sie einen Blick in unser Industrie-Ressource-Center. Erfahren Sie mehr über Anwendungsfälle, Sensoren, neueste Trends!

Industrie-Wissen
 

paessler prtg white 

 

Kostenloser Download        Demo ansehen

30 Tage PRTG-Vollversion. Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware.
Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade.