Windows Packet Sniffer

 

 

Windows-Netzwerk-Sniffer für professionelles Bandbreiten-Monitoring

Bandbreiten-Monitoring mit einem Windows-Netzwerk-Sniffer unterstützt Sie dabei, Performance-Probleme und Bandbreiten-Engpässe in Ihrem Netzwerk zu finden.

Mit Langzeit-Analysen erkennen Sie als Administrator Trends und können Ihr Netzwerk dem Bedarf entsprechend proaktiv optimieren.

PRTG Network Monitor ist eine intuitive Windows-Überwachungssoftware, die verschiedene Protokolle zum Netzwerk-Sniffing unterstützt.

Kostenloser Download
  • 30 Tage PRTG-Vollversion
  • Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware
  • Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade

Funktionsweise des Windows-Netzwerk-Sniffers

Die drei gängigen Methoden für das Bandbreiten-Monitoring sind: SNMP, NetFlow und Packet Sniffing. Während SNMP und NetFlow von der eingesetzten Hardware unterstützt werden muss, funktioniert Packet Sniffing davon unabhängig. Der Netzwerk-Sniffer analysiert dabei alle Daten in einem Netzwerk und sammelt Informationen zur Datengröße, IP-Adresse, Applikation etc...

Um den Traffic zu analysieren und den Bandbreitenverbrauch zu berechnen, untersucht PRTG alle Datenpakete, die entweder über die Netzwerkkarte des PCs gehen oder die an den Monitoring-Port eines Switches gespiegelt werden, auf den der Windows-Netzwerk-Sniffer zugreifen kann. Von den drei Monitoring-Technologien (SNMP, NetFlow/xFlow, Packet Sniffing) verursacht Packet Sniffing die höchste CPU-Last. In größeren Netzwerken kann diese Analyse der Datenpakete auf sogenannte Remote Probes verteilt werden, um die Last auf dem zentralen Netzwerk-Sniffer zu minimieren und eine maximale Performance zu gewährleisten.

Vorteile des Packet Sniffing

Zusätzlich zu den gängigen Möglichkeiten des Bandbreiten-Monitorings mit SNMP erlaubt der Windows-Netzwerk-Sniffer von PRTG, den Bandbreitenverbrauch nach den folgenden Parametern darzustellen:

  • IP-Adresse
  • MAC-Adresse
  • Port-Nummer
  • Protokolle

Darüber hinaus kann PRTG Network Monitor sogenannte "Top-Listen" erstellen. Anhand dieser kann der Administrator Auslastungstrends, Quelle und Ziel der individuellen Datenströme sowie Details zu Art und Menge des Netzwerk-Traffics ermitteln.

PRTG Network Monitor beinhaltet den voll funktionsfähigen Netzwerk-Sniffer für Windows bereits in der Freeware! Somit können auch private Nutzer oder kleine Firmen die Vorteile der Bandbreiten-Analyse mit einem Netzwerk-Sniffer unter Windows für bis zu 10 Sensoren nutzen.

Für größere Netzwerke bieten wir verschiedene Lizenzen von PRTG Network Monitor an. Alle Lizenzen unterstützen alle Monitoring-Funktionen und den Windows-Netzwerk-Sniffer und unterscheiden sich nur in der Anzahl der Sensoren. Eine genaue Übersicht über die verschiedenen Lizenzen finden Sie in unserem Online-Shop.

Testen Sie den Windows-Netzwerk-Sniffer mit unserer 30-Tage-Test-Version. Hier haben Sie die Möglichkeit, alle Funktionen von PRTG, inklusive NetFlow und Windows-Netzwerk-Sniffing, kennenzulernen.

Download des Windows-Netzwerk-Sniffer.

Weitere Informationen zum Windows-Netzwerk-Sniffer finden Sie hier.

Weitere Themen

 

Paessler arbeitet mit vielen Partnern zusammen

Durch die Zusammenarbeit mit innovativen IT-Anbietern integrieren wir PRTG mit den Lösungen 
unserer Partner und schaffen so maximale Benutzerfreundlichkeit.

 

IP Fabric

Die Kombination der umfangreichen Monitoring-Funktionen von PRTG mit der automatisierten Netzwerksicherung von IP Fabric schafft ein neues Maß an Transparenz und Zuverlässigkeit im Netzwerk.

Mehr lesen

Martello

Durch die Integration von Martello und PRTG erhalten Sie eine neue Analyse-Ebene, die Ihnen hilft, Verfügbarkeiten zu verbessern, Ihre IT-Umgebung zu visualisieren und Ihre gesamten IT-Systeme im Blick zu behalten.

Mehr lesen

UVnetworks

UVexplorer von UVnetworks liefert über eine enge Integration mit PRTG zusätzliche Optionen zur Netzwerkerkennung sowie eine detaillierte Geräteinventur und beschleunigt und erleichtert so den Einsatz von PRTG.

Mehr lesen